Kategorie: Linux

Aktualisierte Firefox Roadmap: Firefox 3.6 im Q1/2010

Ursprünglich sollte Firefox 3.6 noch im Jahr 2009 erscheinen. Da bis heute aber nicht einmal ein Release Candidate erschienen ist, war der Termin nicht mehr zu halten. In der eigenen Roadmap ist der Termin nun für das erste Quartal 2010 vorgesehen.

Anschließend ist Version 3.7 geplant. Firefox 4.0 soll dann Ende 2010 oder Anfang 2011 folgen. Jedoch wird eine erste Betaversion für Sommer 2010 erwartet.

Entwurf für Firefox 4.0 unter Windows 7

Zudem werden Version 3.7 und 4.0 einige optische Änderungen mitbringen. Mozilla Mitarbeiter Stephen Horlander hat in aktuellen Mockups einige Ideen für die Windows 7 Version von Firefox 4.0 gezeigt.
Dabei wurde die Menüzeile durch einen App-Button ersetzt (1). Auch an den Buttons (2), der Adressleiste (3) und dem Suchfeld (4) soll es Änderungen geben. Die Lesezeichenleiste wird durch ein Lesezeichen-Widget (5) ersetzt.
Genaue Details und weitere Bilder finden sich direkt im Blog von Stephen Horlander.

Fünfte Beta von Firefox 3.6 veröffentlicht

Gestern wurde die fünfte Betaversion von Firefox 3.6 veröffentlicht. Es wurden wieder sehr viele Fehler behoben – über 100.
Wer bereits eine Betaversion von Firefox 3.6 einsetzt, kann seinen Browser über die integrierte Updatefunktion aktualisieren. Evtl. stellen die Entwickler sogar ein automatisches Update für die finale Version bereit.

Ein ausführliches Changelog gibt es direkt bei Mozilla.

Download Firefox 3.6 Beta 5 deutsch
Download Portable Firefox 3.6 Beta 5 deutsch THX @ Caschy

Thunderbird 3.0 erschienen und Ausblick auf 2010

Kaum zu glauben, aber heute wurde die finale Version von Thunderbird 3.0 veröffentlicht. Wer Thunderbird in Version 2 nutzt und umsteigen möchte kann bei Golem vorbeischauen. Dort werden die größten Neuerungen erläutert.

Der eigentliche Umstieg von Version 2 auf 3 ist im Prinzip ganz einfach. Natürlich sollte man zuerst ein Backup anlegen, falls doch etwas schief geht. Anschließend könnt ihr die neue Version über die alte installieren. Beim ersten Start erscheint ein Migrationsassistent, der euch mit den Änderungen vertraut macht.

Ich empfehle allen Usern ein Update auf Thunderbird 3!

Download Thunderbird 3.0
Download Portable Thunderbird 3.0 THX @ Caschy

Laut David Ascher, Chef von Mozilla Messaging, werde man das Entwicklungstempo beschleunigen und plane im Jahr 2010 mehrere neue Versionen von Thunderbird. Derzeit denke er über Thunderbird 3.1 nach, verriet aber noch keine Details.

Stammbaum der Linux Entwicklung

Gerade habe ich bei Patrick – welcher wiederrum bei F!XMBR fündig wurde – einen Linux-Stammbaum gefunden.

Als Übersicht, wie sich die verschiedenen Distributionen entwickelt haben ganz nützlich. Die aktuellste Version könnt ihr immer hier finden.

Zudem gibt es hier noch eine entsprechende History für UNIX.

linuxstammbaum

Kategorien: Linux Sonstiges

Firefox 3.6 Beta 4 erschienen

Heute wurde die vierte Betaversion von Firefox 3.6 released. Im Vergleich zur dritte Testversion wurden nochmals über 140 Fehler behoben. Angeblich ist zudem erstmals eine offizielle 64-Bit-Version geplant, welche aber derzeit noch nicht released wurde.

Der erste Release Candidate ist für Ende nächster Woche geplant.

Download Firefox 3.6 Beta 4 deutsch
Download Portable Firefox 3.6 Beta 4 deutsch THX @ Caschy

Ubuntu 10.4 ohne Gimp

Ubuntu 10.4 alias Lucid Lynx („leuchtender Luchs“) soll im April 2010 als Version mit LTS (Long Term Support) erscheinen. Die LTS-Versionen erscheinen alle zwei Jahre und werden länger unterstützt.

Nur wurde bekannt, dass die neue Version ohne das bekannte Bildbearbeitungsprogramm Gimp erscheinen soll. An dessen Stelle soll das schlankere Fspot verwendet werden. Gimp sei zu überfrachtet und kompliziert, so die Entwickler.

Außerdem möchte man den in die Jahre gekommenen Nv-Treiber von Nvidia durch den quelloffenen Nouveau-Treiber ersetzen. Bisher wird dieser nur in der Fedora-Distribution standardmäßig mitgeliefert. Dieser soll unter anderem für ein flackerfreies Umschalten beim Start des grafischen Servers sorgen.

Kategorien: Linux

Firefox 3.6 Beta 3 am Start

In der dritten Betaversion von Firefox 3.6 wurden rund 80 Fehler behoben. Außerdem wurde die Interaktion mit Drittherstellersoftware abgeändert. Dies soll den Browser stabiler machen und die Zahl der Abstürze reduzieren. Eine weitere Neuerung ist, dass man Scripte nun asynchron ausführen kann, wodurch die Ladezeit von Webseiten beschleunigt werden soll.

Alles in allem ist man auf einem guten Weg, das angepeilte Release der finalen Version im Dezember einhalten zu können.

Download Firefox 3.6 Beta 3 deutsch
Download Portable Firefox 3.6 Beta 3 deutsch THX @ Caschy

Firefox 3.6 Beta 2 erschienen

Die zweite Betaversion von Firefox 3.6 wurde gestern Abend veröffentlicht.

Seit der ersten Testversion wurden mehr als 190 Fehler beseitigt. Zudem kamen einige Verbesserungen wie die integrierte Theora-Videodarstellung und die Unterstützung für das Web Open Font Format (WOFF) hinzu. Auch die Skinverwaltung „Personas“ ist nun enthalten und Firefox alarmiert den Anwender, wenn er veraltete Plugins einsetzt.

Sowohl bei der Arbeitsgeschwindigkeit als auch bei der Startzeit soll die neue Version erneut schneller geworden sein. Gleich nach dem ersten Test konnte ich dies bestätigen! Der Geschwindigkeitsunterschied ist bei mir größer als beim Update von Firefox 3.5 auf 3.6 Beta 1 :-)

Download Firefox 3.6 Beta 2 deutsch
Download Portable Firefox 3.6 Beta 2 deutsch THX @ Caschy

Firefox 3.6 soll noch dieses Jahr erscheinen

Obwohl sich die erste Betaversion mehr als zwei Wochen verzögert hatte, soll die fertige Version von Firefox 3.6 noch dieses Jahr erscheinen.

Ursprünglich war das Release der Final im November geplant. Stattdessen soll nun ein Release Candidate im November erscheinen. Die Final soll im Dezember fertiggestellt werden. Ein genaues Datum steht noch nicht fest, ich gehe aber eher von Ende Dezember aus.

Firefox 3.6 Beta 1 diese Woche?

Ursprünglich sollte die Beta 1 von Firefox 3.6 bereits am 13. Oktober 2009 erscheinen. Allerdings erschien die Version nicht und einige Tage nach diesem Datum wurde dann der 21. Oktober 2009 als Starttermin genannt. Auch dieser Termin konnte nicht eingehalten werden.

Die Entwickler haben den Termin anschließen nochmals um eine Woche verschoben. Der angepeilte 28. Oktober 2009 konnte aber offentsichtlich auch nicht eingehalten werden. Eventuell erscheint die Beta 1 aber noch diese Woche.

Bisher wurde die fertige Version von Firefox 3.6 noch im November erwartet. Nach den neuesten Entwicklungen ist der Termin aber äußerst unwahrscheinlich. Es würde schon an ein Wunder grenzen, wenn man es dennoch schaffen würde.

Linux aus dem Internet booten

Der neue Dienst boot.kernel.org ermöglicht es, direkt aus dem Internet zu booten. Dazu ist lediglich das 56 KByte große Tool gPXE nötig, welches man für USB-Stick, CD oder Floppy herunterladen kann.

Mit boot.kernel.org startete jetzt ein neuer Dienst, mit dem sich Linux-Systeme über HTTP booten lassen. Dazu stehen diverse Linux-Distributionen in Form ihrer Live-Varianten zur Verfügung.

Cooler Dienst wenn man eine Distribution ausprobieren möchte. Man muss keine CDs mehr brennen und hat immer die aktuellste Version bereit. Allerdings sollte man über eine schnelle Internetverbindung verfügen.

Die Anwendung ist ganz einfach. Man bootet gPXE (Bild 1) und geht dann auf BKO (Bild 2). Im darauffolgenden Menü kann man die gewünschte Distribution selektieren (Bild 3) und anschließend den Mirror für den automatischen Download auswählen (Bild 4). Und schon bootet die gewünschte Linux Distribution.

Thunderbird 3.0 Beta 4 freigegeben

Ich habe bereits seit fast zwei Monaten die dritte Betaversion von Thunderbird 3 benutzt. Bis auf einen Bug in der 3-Spalten-Ansicht war ich sehr zufrieden. Bei jedem Start von Thunderbird war die Spaltenbreite wieder auf den Standardwert zurückgesetzt und meine individuelle Anpassung vergessen. Dieses Problem besteht mit der neuen Version glücklicherweise nicht mehr :-)

Jedem, der Thunderbird benutzt, kann ich einen Blick auf die neue Version empfehlen! Caschys portabler Thunderbird ist bestens dafür geeignet.

Download Thunderbird 3.0 Beta 4 (Windows)
Download Portable Thunderbird 3.0 Beta 4 (Windows) THX @ Caschy

JDownloader 0.8 erschienen

jdownloaderIn der neuesten Version des beliebten Downloadprogramms wurden einige Fehler, welche bei Version 0.7 auftraten, ausgebessert. Zusätzlich wurden die Plugins upgedated und die Gestaltungsmöglichkeiten der Oberfläche erweitert. Unter anderem kamen einige neue Styles hinzu und man kann festlegen, welche Icons in der Toolbar angezeigt werden sollen. Leider lässt sich die Reihenfolge der Icons (noch) nicht ändern.

Das Update ist wie gewohnt auf der offiziellen Seite oder mit der intergrierten Updatefunktion erhältlich.