Autor: Tobi

Infos zum Microsoft Patchday Juni 2024

Der Microsoft Patchday im Juni 2024 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Wie fast jeden Monat befinden sich darunter auch kritische Schwachstellen bei allen Betriebssystemen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, SharePoint, Visual Studio, Microsoft Dynamics 365 und Microsoft Azure.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5039212
Windows 11 Version 21H2: KB5039213
Windows Server 2022, 23H2 Edition (inkl. Server Core-Installation),  Windows Server 2022 (inkl. Server Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2022 23H2: KB5039236
Windows Server 2022: KB5039227
Windows 10, 22H2, und Windows 10, 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5039211
Windows 10 Version 1809: KB5039217
Windows 10 Version 1607: KB5039214
Windows 10 Version 1507: KB5039225
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5039217
Windows Server 2016: KB5039214
Microsoft Office Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Office: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft SharePoint Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für SharePoint finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates/sharepoint-updates
Microsoft Visual Studio Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://learn.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft Dynamics 365 Hoch Spoofing Informationen zu den Updates für Dynamics 365 finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dynamics365
Microsoft Azure Hoch Spoofing Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.4529
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.4529
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5936
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.7070
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20680

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.3737
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.3737
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.3019

Infos zum Microsoft Patchday Mai 2024

Der Microsoft Patchday im Mai 2024 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Ausnahmsweise befinden sich darunter diesen Monat keine kritischen, sondern lediglich hohe Schwachstellen bei den Betriebssystemen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, SharePoint, .NET, Visual Studio, Microsoft SQL Server, Microsoft Dynamics 365 und Microsoft Azure.

Das Update für Windows Server 2019 schlägt mit dem Installationsfehler 0x800f0982 fehl, sofern das englischsprachige Sprachpaket nicht installiert ist. Mittlerweile hat Microsoft auch reagiert und folgendes veröffentlicht: https://learn.microsoft.com/en-us/windows/release-health/status-windows-10-1809-and-windows-server-2019#the-may-2024-security-update-might-fail-to-install

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Hoch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5037771
Windows 11 Version 21H2: KB5037770
Windows Server 2022, 23H2 Edition (inkl. Server Core-Installation),  Windows Server 2022 (inkl. Server Core-Installation) Hoch Remotecodeausführung Windows Server 2022 23H2: KB5037781
Windows Server 2022: KB5037782
Windows 10, 22H2, und Windows 10, 21H2 Hoch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5037768
Windows 10 Version 1809: KB5037765
Windows 10 Version 1607: KB5037763
Windows 10 Version 1507: KB5037788
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Hoch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5037765
Windows Server 2016: KB5037763
Microsoft Office Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Office: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft SharePoint Kritisch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für SharePoint finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates/sharepoint-updates
Microsoft .NET Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für .NET: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet
Microsoft Visual Studio Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://learn.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft Dynamics 365 Hoch Spoofing Informationen zu den Updates für Dynamics 365 finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dynamics365
Microsoft Azure Hoch Spoofing Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.4412
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.4412
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5820
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6981
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20651

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.3593
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.3593
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2960

Infos zum Microsoft Patchday April 2024

Microsoft Logo

Der Microsoft Patchday im April 2024 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Ausnahmsweise befinden sich darunter diesen Monat keine kritischen, sondern lediglich hohe Schwachstellen bei den Betriebssystemen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, SharePoint, .NET, .NET Framework, Visual Studio, Microsoft SQL Server, Azure und System Center.

Wie in den letzten Monaten sieht es so aus, als ob keine größeren Kollateralschäden durch die Updates zu erwarten sind.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Hoch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5036893
Windows 11 Version 21H2: KB5036894
Windows Server 2022, 23H2 Edition (inkl. Server Core-Installation),  Windows Server 2022 (inkl. Server Core-Installation) Hoch Remotecodeausführung Windows Server 2022 23H2: KB5036910
Windows Server 2022: KB5036909
Windows 10, 22H2, und Windows 10, 21H2 Hoch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5036892
Windows 10 Version 1809: KB5036896
Windows 10 Version 1607: KB5036899
Windows 10 Version 1507: KB5036925
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Hoch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5036896
Windows Server 2016: KB5036899
Microsoft Office Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Office: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft SharePoint Hoch Spoofing Informationen zu den Updates für SharePoint finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates/sharepoint-updates
Microsoft .NET Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für .NET: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet
Microsoft .NET Framework Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für .NET Framework finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet/framework
Microsoft Visual Studio Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://learn.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft SQL Server Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für SQL-Server finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/sql
Microsoft Azure Hoch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure
System Center Kritisch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für System Center: https://learn.microsoft.com/de-de/system-center

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.4291
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.4291
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5696
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6897
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20596

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.3447
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.3447
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2899

Amazon Prime Video & Netflix – Neues im April 2024

Nachfolgend findet ihr alle neuen Serien und Filme von Amazon Prime Video und Netflix für den April 2024.

Bei Amazon Prime startet diesen Monat die neue Serie Fallout, welche auf einer der größten Videospielserien aller Zeiten basiert.

Amazon Prime Video

Neue Serien & Staffeln

01. April: Revenge – Staffel 1-4
01. April: Homeland – Staffel 1-8
11. April: Fallout – Staffel 1
15. April: Pretty Little Liars – Staffel 1-7
15. April: Scrubs – Staffel 1-9
18. April: Going Home with Tyler Cameron – Staffel 1
25. April: Them: The Scare – Staffel 2
30. April: Dark Hearts – Staffel 1

Neue Filme

01. April: Three Thousand Years Of Longing
01. April: Ticket ins Paradies
02. April: New York Confidential
03. April: Dangerous
03. April: Get Out
03. April: Hunter Hunter
03. April: I Feel Pretty
03. April: Run Hide Fight
04. April: God Is A Bullet
04. April: MÚSICA
05. April: Batmans Rückkehr
05. April: How to Date Billy Walsh
05. April: Ice Age
05. April: Ice Age – Kollision voraus!
05. April: Ice Age 2 – Jetzt taut’s
05. April: Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los
05. April: Stars At Noon
06. April: Batman Forever
07. April: Batman V Superman: Dawn Of Justice
07. April: Matrix
07. April: Matrix Reloaded
07. April: Matrix Revolutions
07. April: Talk To Me
08. April: Detective Knight: Rogue
08. April: Nightlife
08. April: T.I.M
09. April: American Sniper
10. April: Batman Begins
10. April: The Dark Knight
10. April: The Dark Knight Rises
12. April: The Hateful 8
12. April: Ingeborg Bachmann – Reise in die Wüste
15. April: The Great Wall
15. April: What Comes Around
17. April: Ride On
18. April: Skyscraper
22. April: Puppy Love
24. April: Jeanne Du Barry
28. April: Birds Of Prey (And The Fantabulous Emancipation Of One Harley Quinn)
28. April: Sphere
29. April: Escape The Field
29. April: Halloween Ends
30. April: The Comedian

Netflix

Serien

01. April: Die magische Prank-Show mit Justin Willman – Staffel 1
01. April: Sherlock – Staffel 1-4
01. April: Vorstadtweiber – Staffel 1-6
04. April: Crooks – Staffel 1
04. April: Ripley – Staffel 1
05. April: Parasyte: The Grey – Staffel 1
10. April: Anthracite – Staffel 1
10. April: Die Entführung des Fluges 601 – Staffel 1
10. April: Unlocked: A Jail Experiment – Staffel 1
11. April: Unlocked: Der Vogel und die Löwin – Staffel 3
11. April: Unlocked: Heartbreak High – Staffel 2
11. April: Mittsommernacht – Staffel 1
12. April: Good Times – Staffel 1
15. April: Keeping Up with the Kardashians – Staffel 14
15. April: The Real Housewives of Beverly Hills – Staffel 9
17. April: Böses Spiel – Staffel 1
17. April: The Circle: USA – Staffel 6
18. April: Bros – Staffel 1
18. April: The Upshaws – Teil 5
21. April: Shaman King Flowers – Staffel 1
23. April: Briganti: Das Gold des Südens – Staffel 1
23. April: Fight for Paradise: Wem kannst Du trauen? – Staffel 1
24. April: Mit zitternden Händen – Staffel 1
25. April: Dead Boy Detectives – Staffel 1
26. April: Der Fall Asunta – Staffel 1
30. April: Fiasco – Staffel 1
Coming Soon: Rentierbaby – Staffel 1

Filme

01. April: Der englische Patient
01. April: Thomas und seine Freunde: Das Geheimnis von Lookout Mountain
03. April: Peppermint: Angel of Vengeance
03. April: Rodeio Rock – Unverhofft kommt oft
04. April: Beverly Hills Cop – Ich lös’ den Fall auf jeden Fall
04. April: Beverly Hills Cop II
04. April: Beverly Hills Cop III
04. April: Der Tränenmacher
05. April: Scoop – Ein royales Interview
10. April: Rocketman
12. April: A Journey
12. April: Amar Singh Chamkila
12. April: Das Leuchten der Rentiere
12. April: Wand an Wand
12. April: Top Five
15. April: Bibi Blocksberg
15. April: Dreamgirls
19. April: Beflügelt – Ein Vogel namens Penguin Bloom
19. April: Jagdsaison
19. April: Rebel Moon – Teil 2: Die Narbenmacherin
25. April: City Hunter
25. April: The 355
29. April: Hochzeitsreise
30. April: Generation Beziehungsunfähig
30. April: Sophia, der Tod und Ich

Dokus & Reality

03. April: Crime Scene Berlin: Nightlife Killer
03. April: Files of the Unexplained
05. April: Das antisoziale Netzwerk: Memes, Verschwörungstheorien und Gewalt
10. April: Jennifers Tat
17. April: Unsere lebende Welt
26. April: Hack Your Health: Die Geheimnisse unserer Verdauung

Comedy

02. April: Demetri Martin: Demetri Deconstructed
09. April: Neal Brennan: Crazy Good
16. April: Jimmy Carr: Natural Born Killer
22. April: Fern Brady: Autistic Bikini Queen

Kids & Family

04. April: Als ich als Vampir aufwachte – Staffel 2
08. April: Spirit Rangers – Staffel 3
12. April: Woody Woodpecker geht ins Camp
22. April: CoComelon: Unser Viertel – Staffel 2

Anime

17. April: The Grimm Variations

Kategorien: Internet

Infos zum Microsoft Patchday Februar 2024

Microsoft Logo

Der Microsoft Patchday im Februar 2024 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Wie jeden Monat befinden sich darunter auch kritische Schwachstellen bei den Betriebssystemen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, Exchange, .NET, Visual Studio, Dynamics 365, Azure DevOps Server, Azure und System Center.

Wie in den letzten Monaten sieht es so aus, als ob keine größeren Kollateralschäden durch die Updates verursacht werden.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5034765
Windows 11 Version 21H2: KB5034766
Windows Server 2022, 23H2 Edition (inkl. Server Core-Installation),  Windows Server 2022 (inkl. Server Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2022 23H2: KB5034769
Windows Server 2022: KB5034770
Windows 10, 22H2, und Windows 10, 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5034763
Windows 10 Version 1809: KB5034768
Windows 10 Version 1607: KB5034767
Windows 10 Version 1507: KB5034774
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5034768
Windows Server 2016: KB5034767
Microsoft Office (einschließlich Skype for Business Server) Kritisch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Office: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft Exchange Server Kritisch Rechteerweiterungen Informationen zu den Updates für Exchange Server: https://learn.microsoft.com/de-de/exchange
Microsoft .NET Hoch DoS (Denial of Service) Informationen zu den Updates für .NET: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet
Microsoft Visual Studio Hoch DoS (Denial of Service) Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://learn.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft Dynamics 365 Kritisch Offenlegung von Informationen Informationen zu den Updates für Dynamics 365: https://learn.microsoft.com/de-de/dynamics365
Microsoft Azure DevOps Server Hoch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Azure DevOps Server: https://learn.microsoft.com/de-de/azure/devops
Microsoft Azure Hoch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure
System Center Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für System Center: https://learn.microsoft.com/de-de/system-center

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.4046
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.4046
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5458
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6709
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20469

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.3155
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.3155
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2777

Amazon Prime Video & Netflix – Neues im Februar 2024

Nachfolgend findet ihr alle neuen Serien und Filme von Amazon Prime Video und Netflix für den Februar 2024.

Bei Amazon Prime gibt es ab Februar Werbung. Wer das nicht möchte muss 2,99 Euro pro Monat mehr bezahlen.

Amazon Prime Video

Neue Serien & Staffeln

01. Februar: The Handmaid’s Tale – Staffel 1-4
02. Februar: Mr. & Mrs. Smith – Staffel 1
09. Februar: Dr. House – Staffel 1-6
09. Februar: The Silent Service – Staffel 1
09. Februar: Wolf Like Me – Staffel 2
14. Februar: Beasts Like Us – Staffel 1
16. Februar: Das Büro (The Office) – Staffel 1-9
20. Februar: Die Teddy Teclebrhan Show – Staffel 1
23. Februar: Soltos em Floripa – Staffel 4
23. Februar: The Second Best Hospital in The Galaxy – Staffel 1
25. Februar: Shameless – Staffel 1-11
29. Februar: Die rote Königin – Staffel 1

Neue Filme

01. Februar: Die glorreichen Sieben
01. Februar: Everything, Everything
01. Februar: Mile 22
01. Februar: Natürlich Blond
01. Februar: Natürlich Blond 2
01. Februar: The Spectacular
03. Februar: Eat Wheaties!
04. Februar: Es gilt das gesprochene Wort
04. Februar: Ex Machina
05. Februar: High Heat
05. Februar: Justice League
06. Februar: Old Henry
07. Februar: The Witch: Subversion
07. Februar: The Witch: Part 2 – The Other One
08. Februar: Der Killer
08. Februar: Die Känguru-Chroniken
09. Februar: Godzilla: King of the Monsters
09. Februar: The Underdoggs
09. Februar: Upgraded
10. Februar: The Cellar
11. Februar: Colossal
11. Februar: Lamb
12. Februar: Der weiße Hai
12. Februar: Pensati Sexy
12. Februar: Veronica Mars
13. Februar: Five Blind Dates
13. Februar: King Kong
13. Februar: Kong: Skull Island
15. Februar: Das Letzte Tabu
16. Februar: Neneh Superstar
16. Februar: This Is Me … Now
19. Februar: E.T. – Der Außerirdische
19. Februar: Interstellar
20. Februar: The Twin
20. Februar: Men – Men Was Dich Sucht, Wird Dich Finden
22. Februar: Meet Joe Black
23. Februar: Jenny Slate: Seasoned Professional
24. Februar: Split
25. Februar: Meet Cute
27. Februar: Immenhof – Das große Versprechen
27. Februar: Last Looks
28. Februar: Blinded by the Light
28. Februar: Control
28. Februar: The Nun

Netflix

Serien

02. Februar: Let’s Talk About CHU – Staffel 1
03. Februar: Outlander – Staffel 6
08. Februar: Zwei an einem Tag: Miniserie
09. Februar: A Killer Paradox – Staffel 1
09. Februar: An Incurable Case of Love – Staffel 1
09. Februar: Machos alfa – Staffel 2
14. Februar: Guten Morgen, Verônica – Staffel 3
14. Februar: Liebe macht blind – Staffel 6
15. Februar: AlRawabi School for Girls – Staffel 2
15. Februar: Dragon Sakura S2 – Staffel 1
15. Februar: House of Ninjas – Staffel 1
15. Februar: Law & Order: Special Victims Unit – Staffeln 6-11
15. Februar: Ready, Set, Love – Staffel 1
15. Februar: The Vince Staples Show – Staffel 1
16. Februar: Comedy Chaos – Staffel 1
19. Februar: Rhythm + Flow: Italien – Staffel 1
22. Februar: Avatar – Der Herr der Elemente – Staffel 1
28. Februar: Im Sumpf: Millennium – Staffel 1

Filme

01. Februar: Hellboy
01. Februar: Midnight Sun
01. Februar: The Contractor
01. Februar: November Criminals
04. Februar: Unterwegs mit Mum
09. Februar: Asche
09. Februar: Bhakshak
12. Februar: Big George Foreman
13. Februar: Töte mich, wenn du dich traust
14. Februar: A Soweto Love Story
14. Februar: Die Liebeskümmerer
14. Februar: Players
15. Februar: Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile
15. Februar: Footloose
15. Februar: Sörensen fängt Feuer
16. Februar: Der Abgrund
17. Februar: Gran Turismo
18. Februar: Uncharted
22. Februar: Die Olchis – Willkommen in Schmuddelfing
23. Februar: Der Geisterarzt
23. Februar: Mea Culpa
23. Februar: Through my Window – Ich seh’ dich an
24. Februar: The 30th Annual Screen Actors Guild Awards
28. Februar: Code 8 – Teil II

Dokus & Reality

05. Februar: Habsburgs verkuppelte Töchter
07. Februar: Raël: Der Prophet der Außerirdischen
09. Februar: Lover, Stalker, Killer
13. Februar: Sunderland ‘Til I Die – Staffel 3
15. Februar: Der kleine Nicolás: Das Leben eines Schlitzohrs
16. Februar: Einstein und die Bombe
21. Februar: Darf ich dir ein Geheimnis verraten?
23. Februar: Formula 1: Drive to Survive – Staffel 6
24. Februar: The Real World – Staffel 9
28. Februar: American Conspiracy: The Octopus Murders
Bald verfügbar: Die Geschichte der Indrani Mukerjea: Begrabene Wahrheit

Comedy

13. Februar: Taylor Tomlinson: Have It All
20. Februar: Mike Epps: Ready to Sell Out

Kids & Family

02. Februar: Orion und das Dunkel
05. Februar: Dee und ihre Freunde in Oz
07. Februar: Luz

Kategorien: Internet

PHP für Anfänger: Ein Leitfaden für Einsteiger in die PHP-Programmierung

Willkommen in der Welt der PHP-Programmierung! Wenn du dich auf das Abenteuer einlassen möchtest, eigene Webseiten und Anwendungen zu erstellen, bist du hier genau richtig. PHP, eine serverseitige Skriptsprache, ist ein wesentlicher Bestandteil vieler dynamischer Websites und Anwendungen im Internet. Es ist besonders beliebt, weil es leicht zu erlernen, flexibel und kompatibel mit vielen Betriebssystemen ist. Dieser Blog richtet sich an dich, wenn du noch keine oder nur wenig Erfahrung mit PHP hast. Dieser Beitrag hilft dir, die Grundlagen zu verstehen und deine PHP-Kenntnisse aufzubauen!

PHP Basics

PHP, eine serverseitige Skriptsprache, ist ein unverzichtbares Werkzeug in der Welt der Webentwicklung. Seine Hauptfunktion besteht darin, Webseiten dynamisch und interaktiv zu gestalten, indem es auf einem Webserver ausgeführt wird. Die Stärke von PHP liegt in seiner Fähigkeit, nahtlos in HTML integriert zu werden, was Entwicklern ermöglicht, komplexe Webanwendungen mit großer Einfachheit zu erstellen. Seine Flexibilität macht PHP zu einer idealen Wahl für Anfänger, die in die Entwicklung von Webanwendungen einsteigen möchten. Es ermöglicht dir eine schnelle Implementierung von Funktionen und ist gleichzeitig geeignet für komplexe Projekte.

Einrichtung einer PHP-Entwicklungsumgebung

Die Einrichtung einer PHP-Entwicklungsumgebung beginnt mit der Installation von PHP. Die Installationsschritte können je nach Betriebssystem variieren. Für Windows-Nutzer ist XAMPP eine beliebte Option, da es neben PHP auch MySQL und Apache enthält. MacOS-Nutzer können MAMP verwenden, während Linux-Nutzer PHP direkt über die Paketverwaltung ihres Systems installieren können.

Nach der Installation von PHP ist es wichtig, einen passenden Texteditor oder eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) zu wählen. Einsteiger können mit einfachen Editoren wie Notepad++ oder Sublime Text beginnen. Fortgeschrittene Benutzer oder diejenigen, die eine umfassendere Entwicklungsumgebung suchen, könnten sich für IDEs wie PhpStorm oder Visual Studio Code entscheiden, die erweiterte Funktionen wie Debugging-Tools und Code Vervollständigung bieten. Diese Werkzeuge erleichtern das Schreiben und Testen von PHP-Code erheblich.

Erste PHP Schritte

Die ersten Schritte in PHP beginnen mit dem Schreiben eines einfachen Skripts. Ein grundlegendes PHP-Skript umfasst in der Regel die Ausgabe von Text. Dies dient als Einstiegspunkt, um zu verstehen, wie PHP-Code in den Server integriert und ausgeführt wird.

Wichtige Konzepte in PHP sind Variablen, Schleifen und Funktionen. Variablen werden verwendet, um Daten zu speichern, die während der Ausführung des Skripts verändert werden können. Schleifen, wie die ‘for’- und ‘while’-Schleifen, ermöglichen es, wiederholte Aufgaben effizient durchzuführen. Funktionen sind entscheidend, um Code zu organisieren und wiederverwendbar zu machen. Sie erlauben es, bestimmte Aufgaben in einem Programm zu kapseln und bei Bedarf aufzurufen. Diese Elemente bilden das Fundament für die Entwicklung komplexerer PHP-Anwendungen.

Die Rolle von VPNs in der PHP-Entwicklung

VPNs (Virtual Private Networks) spielen eine wesentliche Rolle für PHP-Entwickler, insbesondere bei der Arbeit mit entfernten Servern. Sie bieten eine sichere Verbindung, indem sie den Datenverkehr verschlüsseln, was für Entwickler, die auf entfernte Datenbanken oder Server zugreifen müssen, unerlässlich ist. Dies ist besonders relevant, wenn man in öffentlichen Netzwerken arbeitet, wo die Gefahr von Datendiebstahl höher ist. VPNs verbessern nicht nur die Sicherheit, sondern auch den Datenschutz, da sie die IP-Adresse des Benutzers verbergen und somit Anonymität gewährleisten. Dieser zusätzliche Schutz ist in der heutigen Zeit, in der Datenschutz und -sicherheit immer wichtiger werden, von großem Vorteil. Wenn du nach dem besten Anbieter für das beste VPN suchst, empfehlen wir dir diesen Beitrag.

Häufige Fehler und Problemlösung

In der PHP-Entwicklung können Anfänger einige häufige Fehler machen. Hier sind einige davon und Tipps zur Behebung:

  • Syntaxfehler: Einer der häufigsten Fehler ist die falsche Syntax, wie das Vergessen von Semikolons oder Klammern. Achte auf die korrekte Struktur und überprüfe den Code sorgfältig.
  • Fehler bei Variablen: Verwechslung von Variablennamen oder falsche Datentypen. Eine gute Übung ist es, klare und beschreibende Namen für Variablen zu verwenden.
  • Fehler beim Umgang mit Arrays: Schwierigkeiten beim Zugriff auf oder der Manipulation von Array-Elementen. Experimentiere mit verschiedenen Array-Funktionen und lese die Dokumentation, um ein besseres Verständnis zu entwickeln.
  • Datenbankfehler: Probleme beim Verbinden mit und Abfragen von Datenbanken. In diesem Fall überprüfe die Verbindung Strings und SQL-Abfragen auf Fehler.
  • Fehler im Umgang mit Formulardaten: Schwierigkeiten beim Empfangen und Verarbeiten von Daten aus HTML-Formularen. Stelle sicher, dass die Formularfelder korrekt mit dem PHP-Backend verknüpft sind.

Diese Tipps und Ressourcen können dir helfen, häufige Fehler zu vermeiden und deine Fähigkeiten in PHP zu verbessern.

Zusammenfassung

Mit deinem Einstieg in die PHP-Programmierung hast du die Türen zu einer Welt voller Möglichkeiten in der Webentwicklung geöffnet. Denke daran, dass das Erlernen einer neuen Programmiersprache Zeit und Geduld erfordert. Fehler sind ein natürlicher Teil des Lernprozesses, und jede Herausforderung verbessert dein Verständnis und deine Fähigkeiten.

Mit fortlaufender Übung wirst du bald in der Lage sein, komplexe Webanwendungen zu entwickeln. Deine Reise hat gerade erst begonnen, und jede Zeile Code, die du schreibst, bringt dich deinem Ziel, ein erfahrener PHP-Entwickler zu werden, einen Schritt näher!

Die Renaissance des Fotodrucks: Wie Drucker die Fotografie neu beleben

In der Ära von Social Media, Selfies und digitalen Erinnerungen könnte man meinen, dass der traditionelle Fotodruck seine Relevanz verloren hat. Doch das Gegenteil ist der Fall – der Fotodruck erlebt eine Renaissance. Dieser Artikel erkundet, wie moderne Drucktechnologien und die Sehnsucht nach greifbaren Erinnerungen dazu beitragen, die Fotografie neu zu definieren. Von hochwertigen Fotodruckern bis hin zu kreativen DIY-Projekten – entdecken Sie, wie Sie Ihre digitalen Schnappschüsse in einzigartige, gedruckte Kunstwerke verwandeln können.

Bild von Toomanyloginnames auf Pixabay

Die Faszination des Gedruckten

Der erste Schritt auf dem Weg zur Renaissance des gedruckten Fotos ist die Rückkehr zur Faszination des Gedruckten. In einer Welt, die von digitalen Bildern überflutet ist, sehnen sich Menschen nach physischen Erinnerungen. Ein ausführlicher Drucker Preisvergleich garantiert, dass diese den Geldbeutel nicht allzu sehr belasten.

Der Fotodruck erfüllt diese Sehnsucht, indem er digitale Bilder in greifbare, dauerhafte Kunstwerke transformiert. Das Berühren und Betrachten eines gedruckten Fotos vermittelt eine emotionale Tiefe, die durch digitale Darstellungen allein nicht erreicht wird. Diese Wertschätzung des Gedruckten hat eine nostalgische Renaissance eingeleitet, da Menschen die Einzigartigkeit und Authentizität von ausgedruckten Momenten wiederentdecken.

Moderne Fotodrucker im Überblick

Ein entscheidender Akteur in dieser Renaissance sind moderne Fotodrucker. Diese Geräte bieten eine breite Palette von Optionen für Fotoliebhaber. Wir werfen einen detaillierten Blick auf verschiedene Modelle und Technologien, die den Ansprüchen unterschiedlicher Nutzer gerecht werden.

Kompakte mobile Drucker

Kompakte mobile Drucker sind handliche Begleiter für spontane Fotodrucke direkt von mobilen Geräten. Diese kleinen Wunder ermöglichen es, digitale Schnappschüsse in Erinnerungsstücke zu verwandeln, egal wo Sie sich gerade befinden. Die Leichtigkeit der Bedienung und die Mobilität machen sie ideal für Events und unterwegs. Bei der Auswahl sollten Sie auf Aspekte wie Druckqualität, Tragbarkeit und Akkulaufzeit achten, um sicherzustellen, dass Ihr kompakter Drucker den Anforderungen Ihres Lebensstils gerecht wird.

Hochauflösende Tintenstrahldrucker

Hochauflösende Tintenstrahldrucker definieren den Fotodruck durch beeindruckende Farbgenauigkeit und Detailtreue neu. Diese Drucker verwenden fortschrittliche Technologien, um lebendige und präzise Bilder zu produzieren, die digitale Erinnerungen zum Leben erwecken. Durch ihre Fähigkeit, eine breite Palette von Farben und Schattierungen zu reproduzieren, bieten sie eine unübertroffene Druckqualität.

Bei der Auswahl eines Tintenstrahldruckers für den Fotodruck ist es entscheidend, auf die Auflösung, die Anzahl der Tintenpatronen und die Kompatibilität mit verschiedenen Fotopapieren zu achten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Tintenstrahldrucker Infografik

Tintenstrahldrucker Infografik

Eher ein Nischenprodukt: Sofortbildkameras

Sofortbildkameras bleiben trotz der digitalen Fotografie eine faszinierende Nische. Diese Retro-Geräte bieten ein einzigartiges Erlebnis, indem sie in Echtzeit physische Abzüge erstellen. Obwohl sie weniger technisch fortgeschritten sind als moderne Digitalkameras, faszinieren Sofortbildkameras durch ihren charmanten Vintage-Stil und die unmittelbare Belohnung eines greifbaren Fotos in nur wenigen Minuten.

Beliebt für spontane Momente und kreative Projekte, sind Sofortbildkameras eher ein künstlerisches Werkzeug als ein technologisches Must-Have. Ihre Anziehungskraft liegt in der nostalgischen Rückkehr zu einem simplen, unmittelbaren Fotografie-Erlebnis, das digitale Geräte nicht replizieren können.

Oft unterschätzt: Die Papierauswahl

Die Auswahl des richtigen Papiers ist ein entscheidender Faktor für den Fotodruck. Die Vielfalt der verfügbaren Fotopapiere mit unterschiedlichen Oberflächen und Texturen beeinflusst maßgeblich die Ästhetik der gedruckten Fotos. Ob glänzend für lebendige Farben oder matt für einen eleganten Look – die Kunst der Papierauswahl verleiht jedem Foto eine individuelle Note und verstärkt seine emotionale Wirkung.

Kreative DIY-Projekte

Die Renaissance des Fotodrucks wird nicht nur von technologischen Fortschritten getrieben, sondern auch von der wachsenden Beliebtheit von Do-it-yourself (DIY)-Projekten. Wir präsentieren einige kreativen Ideen, wie Sie Ihre gedruckten Fotos in einzigartige Kunstwerke verwandeln können.

Fotocollagen

Die Erstellung faszinierender Fotocollagen ist ein kreatives DIY-Projekt, das persönliche Geschichten durch Bilder erzählt. Beginnen Sie mit der sorgfältigen Auswahl von Fotos, die Erinnerungen und Emotionen einfangen. Durch die geschickte Anordnung und Überlagerung entsteht ein einzigartiges visuelles Kunstwerk. Ob auf Leinwand, Holz oder digitalen Plattformen – Fotocollagen bieten eine künstlerische Möglichkeit, Momente zu präsentieren. Experimentieren Sie mit verschiedenen Formen, Größen und Hintergründen, um eine Collage zu schaffen, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch Ihre persönliche Perspektive und Kreativität widerspiegelt.

Personalisierte Fotobücher

Die Gestaltung personalisierter Fotobücher ist eine intime Art, Erinnerungen festzuhalten. Beginnen Sie mit der Auswahl der wichtigsten Fotos und organisieren Sie sie in einer kohärenten Erzählung. Verschiedene Software-Optionen erleichtern das Erstellen von professionell aussehenden Layouts. Wählen Sie sorgfältig Hintergründe, Schriftarten und Stile, um die Atmosphäre jeder Seite zu prägen. Ob als Geschenk oder für den eigenen Kaffeetisch, personalisierte Fotobücher bieten eine einzigartige Möglichkeit, Geschichten zu erzählen und Erlebnisse für sich selbst oder andere zu konservieren.

Fotodruck für besondere Anlässe

Der Fotodruck wird zu einem unverzichtbaren Mittel, um besondere Anlässe zu zelebrieren. Durch die Individualisierung von Fotogeschenken schaffen Sie bleibende Erinnerungen für Hochzeiten, Geburtstage und andere bedeutende Ereignisse. Von personalisierten Fotoalben bis hin zu maßgeschneiderten Leinwänden ermöglicht der Fotodruck eine einzigartige Möglichkeit, Emotionen festzuhalten und Momente der Freude und Liebe in greifbare Erinnerungsstücke zu verwandeln. Durch die Auswahl der besten Bilder können Sie unvergessliche Augenblicke in hochwertige Wandkunst verwandeln, die ein Leben lang geschätzt wird.

Tipps für den erfolgreichen Fotodruck

Ein erfolgreicher Fotodruck erfordert mehr als nur den Einsatz von hochwertigen Druckern. Beginnen Sie mit einer sorgfältigen Bildbearbeitung, um Kontrast und Farben zu optimieren. Achten Sie darauf, dass die Druckereinstellungen auf das gewählte Fotopapier abgestimmt sind, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Regelmäßige Wartung des Druckers, einschließlich der Reinigung von Druckköpfen, ist entscheidend für die Langzeitqualität. Experimentieren Sie mit verschiedenen Papierarten und -formaten, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Schließlich, bevor Sie einen größeren Druckauftrag starten, testen Sie Ihre Einstellungen mit einem Probefoto, um sicherzustellen, dass Ihr Endprodukt den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Fazit: Die Rückkehr des gedruckten Bildes

Die Renaissance der gedruckten Fotos zeigt, dass die Liebe zum Gedruckten in unserer digitalen Ära weiterhin stark ist. Moderne Fotodrucker bieten eine beeindruckende Druckqualität, während kreative DIY-Projekte die persönliche Note hinzufügen. Egal, ob Sie Ihre Fotos als Geschenk gestalten oder Ihr Zuhause mit individuellen Kunstwerken schmücken möchten – der Fotodruck ermöglicht es Ihnen, Ihre digitalen Erinnerungen auf einzigartige Weise zu zelebrieren. Tauchen Sie ein in die Welt des Fotodrucks und lassen Sie Ihre Bilder zum Leben erwachen.

Kategorien: Hardware

Infos zum Microsoft Patchday Januar 2024

Microsoft Logo

Der erste Patchday im Jahr 2024 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Wie jeden Monat befinden sich darunter auch kritische Schwachstellen bei den Betriebssystemen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, SharePoint, .NET Framework, .NET, Visual Studio, SQL Server und Azure.

Ein Patch behebt dabei eine Schwachstelle im BitLocker: CVE-2024-20666. Dieser Patch soll sich wohl bei vielen Systemen mit Windows 10 und 11 nicht installieren lassen und mit Fehler 0x80070643 abbrechen. Weitere Details liefert Microsoft in diesem KB-ARtikel: https://support.microsoft.com/en-us/topic/kb5034441-windows-recovery-environment-update-for-windows-10-version-21h2-and-22h2-january-9-2024-62c04204-aaa5-4fee-a02a-2fdea17075a8

Wie in den letzten Monaten sieht es so aus, als ob keine größeren Kollateralschäden durch die Updates verursacht werden.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5034123
Windows 11 Version 21H2: KB5034121
Windows Server 2022 und Windows Server 2022 (Server Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2022: KB5034129
Windows 10, 22H2, und Windows 10, 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5034122
Windows 10 Version 1809: KB5034127
Windows 10 Version 1607: KB5034119
Windows 10 Version 1507: KB5034134
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5034127
Windows Server 2016: KB5034119
Microsoft Office Hoch Remotecodeausführung Weitere Informationen zu den Office-Updates finden Sie unter https://docs.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft SharePoint Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für SharePoint: https://learn.microsoft.com/de-de/officeupdates/sharepoint-updates
Microsoft .NET Framework Hoch Umgehung von Sicherheitsfunktionen Informationen zu den Updates für .NET Framework: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet/framework
Microsoft .NET Hoch Umgehung von Sicherheitsfunktionen Informationen zu den Updates für .NET: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet
Microsoft Visual Studio Hoch Rechteerweiterungen Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://learn.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft SQL Server Hoch Umgehung von Sicherheitsfunktionen Informationen zu den Updates für SQL Server: https://learn.microsoft.com/de-de/sql
Microsoft Azure Hoch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.3930
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.3930
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5329
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6614
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20402

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.3007
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.3007
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2713

Infos zum Microsoft Patchday Dezember 2023

Der Patchday im Dezember 2023 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Wie jeden Monat befinden sich darunter viele kritische Schwachstellen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, Dynamics 365, Microsoft Azure und Microsoft Malware Protection Platform.

Wie in den letzten Monaten sieht es so aus, als ob keine größeren Kollateralschäden durch die Updates verursacht werden.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5033375
Windows 11 Version 21H2: KB5033369
Windows Server 2022 und Windows Server 2022 (Server Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2022: KB5033118
Windows 10, v22H2, und Windows 10, v21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, 21H2: KB5033372
Windows 10 Version 1809: KB5033371
Windows 10 Version 1607: KB5033373
Windows 10 Version 1507: KB5033379
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5033371
Windows Server 2016: KB5033373
Microsoft Office Hoch Offenlegung von Informationen Weitere Informationen zu den Office-Updates finden Sie unter https://docs.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft Dynamics 365 Kritisch DoS (Denial of Service) Informationen zu den Updates für Dynamics 365 finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dynamics365
Microsoft Azure Kritisch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure
Microsoft Malware Protection Platform Hoch DoS (Denial of Service) Informationen zu den Updates für Malware Protection Platform: https://learn.microsoft.com/de-de/system-center

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.3803
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.3803
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.2965 Serviceende
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5206
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6529
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20345

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.2861
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.2861
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2652

Amazon Prime Video & Netflix – Neues im Dezember 2023

Nachfolgend findet ihr alle neuen Serien und Filme von Amazon Prime Video und Netflix für den Dezember 2023.

Bei Amazon Prime erscheint das Weihnachtsspecial von LOL: Last One Laughing. Ansonsten geht Reacher in die zweite Staffel.

Bei Netflix starten im Dezember sehr viele Serien, unter anderem auch die Kinderserie Star Trek: Prodigy.

Amazon Prime Video

Neue Serien & Staffeln

01. Dezember: Ray Donovan – Staffel 7
08. Dezember: The Bad Guy – Staffel 1
14. Dezember: Harrow – Staffel 1-3 ab 14. Dezember
15. Dezember: Reacher – Staffel 2 ab 15. Dezember
22. Dezember: LOL: Last One Laughing – Xmas-Special ab 22. Dezember

Neue Filme

01. Dezember: Candy Cane Lane
01. Dezember: Charlie und die Schokoladenfabrik
01. Dezember: Fargo
01. Dezember: Harry Potter und der Stein der Weisen
01. Dezember: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
01. Dezember: Harry Potter und der Gefangene von Askaban
01. Dezember: Harry Potter und der Feuerkelch
01. Dezember: Harry Potter und der Orden des Phönix
01. Dezember: Harry Potter und der Halbblutprinz
01. Dezember: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes | Teil 1
01. Dezember: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes | Teil 2
01. Dezember: Harry und Sally
01. Dezember: Infinite
01. Dezember: Lucy ist jetzt Gangster
01. Dezember: Minamata
01. Dezember: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
01. Dezember: Vice
01. Dezember: Weihnachten bei mir oder dir?
04. Dezember: Peppermint
04. Dezember: The Storied Life of A.J. Fikry
05. Dezember: The Melodic Blue: Baby Keem
06. Dezember: Mortal Kombat
08. Dezember: Elvis
08. Dezember: Silber und das Buch der Träume
08. Dezember: Dating Santa
08. Dezember: Un Stupéfiant Noël
08. Dezember: Santa Mi Amor
08. Dezember: Till Death
08. Dezember: Merry Little Batman
10. Dezember: Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
13. Dezember: Shazam!
14. Dezember: Aquaman
14. Dezember: The Cell
18. Dezember: Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster
18. Dezember: The Outfit – Verbrechen nach Maß
20. Dezember: The Contractor
20. Dezember: Trevor Wallace: Pterodactyl
25. Dezember: JGA: Jasmin. Gina. Anna
25. Dezember: Jurassic World – Ein neues Zeitalter
26. Dezember: Midnight Special
28. Dezember: Barbarian
28. Dezember: Everything Everywhere All at Once
29. Dezember: Doctor Sleep
29. Dezember: DC League of Super-Pets
30. Dezember: Sisi & Ich
30. Dezember: X
31. Dezember: A Day to Die

Netflix

Serien

01. Dezember: 4 Blocks – Staffel 1-3
01. Dezember: S.W.A.T. – Staffel 5
01. Dezember: Sweet Home – Staffel 2
01. Dezember: The Good Doctor – Staffel 5
02. Dezember: Welcome to Samdal-ri – Staffel 1
04. Dezember: Die Tautropfentagebücher: Staffel 2
06. Dezember: Pax Massilia – Staffel 1
07. Dezember: Analog Squad – Staffel 1
07. Dezember: Der Zweite Weltkrieg: Von der Front – Staffel 1
07. Dezember: Hilda: Staffel 3
07. Dezember: Ich hasse Weihnachten – Staffel 2
07. Dezember: Ich und die Walter Boys – Staffel 1
07. Dezember: Knokke Off – Staffel 1
12. Dezember: Raus aus der Single-Hölle: Staffel 3
12. Dezember: Unter Druck: Das US-Team für die Fußball-WM der Frauen
13. Dezember: 1670 – Staffel 1
13. Dezember: Car Masters – Von Schrott zu Reichtum: Staffel 5
13. Dezember: German Genius: Staffel 1
13. Dezember: Se Eu Fosse Luísa Sonza – Staffel 1
13. Dezember: The Influencer – Staffel 1
14. Dezember: Der Vogel und die Löwin: Staffel 2
14. Dezember: The Crown – Staffel 6, Teil 2
14. Dezember: Yu Yu Hakusho – Staffel 1
15. Dezember: Archer: Staffel 14
15. Dezember: Carol & The End of The World – Staffel 1
15. Dezember: Yoh! Christmas – Staffel 1
15. Dezember: Im Angesicht der ETA: Interview mit einem Terroristen – Staffel 1
15. Dezember: The Hills: Staffel 3-4
20. Dezember: Cindy la Regia: La serie – Staffel 1
20. Dezember: Liebe macht blind: Brasilien – Nach dem Altar
20. Dezember: Like Flowers in Sand – Staffel 1
21. Dezember: Supa Team 4: Staffel 2
22. Dezember: Gyeongseong Creature – Staffel 1
24. Dezember: El niñero
25. Dezember: Star Trek: Prodigy: Staffel 1
28. Dezember: Die Pokémon-Concierge – Staffel 1
29. Dezember: Berlin – Staffel 1

Filme

01. Dezember: A Merry Christmas Wish
01. Dezember: Das perfekte Weihnachtsdinner
01. Dezember: Exorzist: Der Anfang
01. Dezember: Fabian oder Der Gang vor die Hunde
01. Dezember: Fast & Furious 8
01. Dezember: Weihnachten wie gemalt
03. Dezember: 100% Wolf
06. Dezember: Insidious: The Red Door
06. Dezember: Weihnachten Mal anders
07. Dezember: Naga
07. Dezember: The Archies
08. Dezember: Blood Vessel
08. Dezember: Leave the World Behind
15. Dezember: Chicken Run: Operation Nuggut
15. Dezember: Familia
15. Dezember: Spider-Man: No Way Home (Extended Version)
20. Dezember: Der Widerspenstigen Zähmung 2
20. Dezember: Maestro
22. Dezember: No Hard Feelings
22. Dezember: Rebel Moon – Teil 1: Kind des Feuers
24. Dezember: Mein Schwager ist ein Vampir
26. Dezember: Danke, es tut mir leid

Dokus & Reality

07. Dezember: Der Zweite Weltkrieg: Von der Front
12. Dezember: Kevin Hart & Chris Rock: Headliners Only
12. Dezember: Unter Druck: Das US-Team für die Fußball-WM der Frauen
13. Dezember: Se Eu Fosse Luísa Sonza
15. Dezember: Im Angesicht der ETA: Interview mit einem Terroristen
27. Dezember: Hell-Camp: Teen Nightmare

Comedy

05. Dezember: Stavros Halkias: Fat Rascal
19. Dezember: Trevor Noah: Where Was I
25. Dezember: Ricky Gervais: Armageddon

Kategorien: Internet

Infos zum Microsoft Patchday November 2023

Microsoft Logo

Der Patchday im November 2023 beseitigt diverse Schwachstellen in den Microsoft Betriebssystemen und weiteren Produkten. Wie jeden Monat befinden sich darunter viele kritische Schwachstellen.

Darüber hinaus gibt es Updates für Office, SharePoint, Exchange Server, .NET, Microsoft Visual Studio, Dynamics 365, Microsoft Azure und System Center.

Wie in den letzten Monaten sieht es so aus, als ob keine größeren Kollateralschäden durch die Updates verursacht werden.

Produktfamilie Maximaler Schweregrad
Maximale Auswirkung Zugehörige KB-Artikel und/oder Supportwebseiten
Windows 11, Version 23H2, 22H2 und 21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 11 Version 23H2, 22H2: KB5032190
Windows 11 Version 21H2: KB5032192
Windows Server 2022 und Windows Server 2022 (Server Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2022: KB5032198
Windows 10, v22H2, und Windows 10, v21H2 Kritisch Remotecodeausführung Windows 10 Version 22H2, Windows 10 Version 21H2 und Windows 10 Version 20H2: KB5032189
Windows 10 Version 1809: KB5032196
Windows 10 Version 1607: KB5032197
Windows 10 Version 1507: KB5032199
Windows Server 2019 und Windows Server 2016 (Server-Core-Installation) Kritisch Remotecodeausführung Windows Server 2019: KB5032196
Windows Server 2016: KB5032197
Microsoft Office Hoch Remotecodeausführung Weitere Informationen zu den Office-Updates finden Sie unter https://docs.microsoft.com/de-de/officeupdates
Microsoft SharePoint Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für SharePoint: https://docs.microsoft.com/de-de/officeupdates/sharepoint-updates
Microsoft Exchange Server Hoch Remotecodeausführung Informationen zu den Updates für Exchange Server: https://learn.microsoft.com/de-de/exchange
Microsoft .NET Hoch Rechteerweiterungen Informationen zu den Updates für.NET finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dotnet
Microsoft Visual Studio Hoch Rechteerweiterungen Informationen zu den Updates für Visual Studio: https://docs.microsoft.com/de-de/visualstudio
Microsoft Dynamics 365 Hoch Spoofing Informationen zu den Updates für Dynamics 365 finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/dynamics365
Microsoft Azure Kritisch Remotecodeausführung Informationen zu Updates für Software im Zusammenhang mit Azure-Produkten: https://learn.microsoft.com/de-de/azure
System Center Hoch Rechteerweiterungen Informationen zu den Updates für System Center: https://learn.microsoft.com/de-de/system-center

Für jede Windows 10 “Hauptversion” veröffentlicht Microsoft ein eigenes kumulatives Update, welche die entsprechenden Windows 10 Versionen auf neue Build-Nummern hebt:

  • Windows 10 Version 22H2 Build 19045.3693
  • Windows 10 Version 21H2 Build 19044.3693
  • Windows 10 Version 21H1 Build 19043.2364 Serviceende
  • Windows 10 Version 20H2 Build 19042.3693
  • Windows 10 Version 2004 Build 19041.1415 Serviceende
  • Windows 10 Version 1909 Build 18363.2274 Serviceende
  • Windows 10 Version 1903 Build 18362.1256 Serviceende
  • Windows 10 Version 1809 Build 17763.5122
  • Windows 10 Version 1803 Build 17134.2208 Serviceende
  • Windows 10 Version 1709 Build 16299.2166 Serviceende
  • Windows 10 Version 1703 Build 15063.2108 Serviceende
  • Windows 10 Version 1607 Build 14393.6452
  • Windows 10 Version 1511 Build 10586.1540 Serviceende
  • Windows 10 Version 1507 (RTM) Build 10240.20308

Ebenso für Windows 11:

  • Windows 11 Version 23H2 Build 22631.2715
  • Windows 11 Version 22H2 Build 22621.2715
  • Windows 11 Version 21H2 Build 22000.2600

Wie sicher ist Windows 10 als Betriebssystem?

Windows 10 Logo

“Schützt Windows 10 meine Daten wirklich?” – Diese Frage stellt sich häufig im Kontext des weit verbreiteten Betriebssystems Microsoft Windows 10. In der Tat, Microsoft hat bei seinem populären System eine Vielzahl an Features zur Gewährleistung der Cybersicherheit implementiert. Dank Funktionen wie dem Windows Defender, BitLocker oder Windows Hello erfüllt Windows 10 hohe Sicherheitsstandards und findet damit seinen Platz unter den sichersten Betriebssystemen.

Innovative Sicherheitsaspekte

Eine bemerkenswerte Eigenschaft von Microsofts Betriebssystem ist die Möglichkeit zur Modifizierung von VPN-IP-Adressen – ein Aspekt, der zusätzlich zur Anonymität und Sicherheit beiträgt. Dabei können Nutzer ihre Online-Aktivitäten verschlüsseln und ihren geographischen Standort kaschieren, indem sie ihre VPN IP Adresse ändern – eine wertvolle Option für alle, die auf hohe Datenschutzstandards Wert legen.

Der integrierte Wächter: Windows Defender

Ein entscheidendes Merkmal von Windows 10 ist der integrierte Sicherheitshüter “Windows Defender”. Unterstützt durch maschinelles Lernen, Big Data und tiefgehende Analysen hilft dieses Anti-Malware-Tool dabei, Cyber-Bedrohungen aufzuspüren, zu identifizieren und zu eliminieren. Statistiken aus dem Hause Microsoft zeigen einen deutlichen Rückgang von Malware-Vorfällen unter Benutzern von Windows 10 im Vergleich zu dessen Vorgängerversion Windows 7 – ein beeindruckender Nachweis für die Wirksamkeit des Windows Defenders.

Schlüsselkomponente BitLocker: Maximale Verschlüsselung

In puncto Sicherheit sticht eine weitere Komponente hervor – BitLocker. Dieses Tool zur vollständigen Verschlüsselung von Festplatten wandelt die Daten von Benutzern in unlesbare Zeichen um, sodass diese auch bei Verlust oder Diebstahl des Gerätes nicht in die Hände Unbefugter fallen können. Zusammen mit der Trusted Platform Module (TPM) Funktion, die hardwarebasierten Schutz ermöglicht, wird so ein optimierter Schutz auf physischen Geräten gewährleistet.

Mit Sicherheit ein Spitzenreiter, aber keine uneinnehmbare Festung

Trotz seiner beeindruckenden Merkmale ist Windows 10 nicht unempfindlich gegen Bedrohungen. Als beliebtestes Betriebssystem wird es zum verlockenden Ziel für Cyberkriminelle: Darüber hinaus liegt die Effektivität der Sicherheit stark in den Händen der Benutzer, abhängig von regelmäßigen Updates, sicheren Gewohnheiten und kluger Internetnutzung.

Selbst wenn robuste Tools zur Absicherung bereitstehen – letztendlich hängt der optimale Schutz von der Wachsamkeit des Benutzers ab.

Zwischen Unternehmensfreundlichkeit und erweitertem Support

Darüber hinaus hat Windows 7 seinen erweiterten Support auslaufen lassen. Und da Windows 8.x nicht als eine unternehmensfreundliche Option angesehen wird, hat Windows 10 sich quasi zum Standard erklärt – was seine breitere Einführung begünstigt.

Vergleich mit MacOS und Ubuntu

Im Vergleich zu MacOS und Ubuntu bietet Windows 10 eine ähnliche Bandbreite an Sicherheitsfunktionen. MacOS, das Betriebssystem von Apple, ist bekannt für seinen geschlossenen Systemansatz, der es weniger anfällig für Malware macht. Es verfügt über integrierte Verschlüsselungstools wie FileVault und Gatekeeper zur Verwaltung von App-Downloads. Andererseits ist Ubuntu, eine populäre Linux-Distribution, für seine Open-Source-Struktur und seine Community-basierte Entwicklung bekannt, was zu ständigen Sicherheitsupdates und Patches führt. Es bietet Funktionen wie ufw (Uncomplicated Firewall) und AppArmor für erweiterte Sicherheitsmaßnahmen. Jedes dieser Betriebssysteme hat seine eigenen Vorzüge in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz, und die Wahl hängt letztendlich von den spezifischen Anforderungen und Vorlieben des Benutzers ab.

Ein umfassender Sicherheitsrahmen

Zusammengefasst bietet Windows 10 einen strengen Sicherheitsrahmen: eingebauter Anti-Malware-Schutz, vollständige Festplattenverschlüsselung und biometrische Erkennung sind inklusive. Doch kein System kann für sich beanspruchen, fehlerfrei zu sein. Die Praktiken der Nutzer sind ein wesentlicher Bestandteil der Betriebssystemsicherheit.

In einer schnelllebigen Landschaft mit Cyberbedrohungen zeigt sich Windows 10 als mächtige Bastion. Die aber durch weitsichtige Entscheidungen des Benutzers ergänzt werden sollte, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Datenschutz im Online-Handel: Strategien und Tipps für sicheres Trading

In der Welt des Online-Tradings, wo jeden Tag enorme Datenmengen verarbeitet werden, steht die Datensicherheit im Rampenlicht. In Zeiten zunehmender Cyberbedrohungen ist es entscheidend, dass alle Beteiligten aktiv zum Schutz sensibler Informationen beitragen.

Eine sorgfältige Berücksichtigung der Sicherheit personenbezogener Daten ist unter den wertvollen Tipps zum Daytrading und anderen Arten von Handelsaktivitäten. Dieser Artikel adressiert diese Kernproblematik. Wir werden untersuchen, welche Daten in Handelssoftware fließen, wie Entwickler diese absichern und wie Trader selbst zur Sicherheit ihrer Daten beitragen können.

Arten von Daten, die von Handelssoftware genutzt werden

Handelssoftware agiert als zentrale Schnittstelle zwischen dem Trader und den Finanzmärkten. Hierbei werden verschiedene Arten von sensiblen Daten genutzt und verarbeitet:

  • Persönliche Identifikationsinformationen (PII): Dies umfasst grundlegende Angaben wie Name, Adresse und Geburtsdatum des Nutzers. Aber auch weiterführende Identifikationsmerkmale wie Steuer-IDs oder Sozialversicherungsnummern können erfasst werden, um die Identität des Nutzers zu bestätigen und rechtlichen Anforderungen zu genügen.
  • Finanzinformationen: Zu den wertvollsten Daten gehören jene, die Aufschluss über die finanzielle Lage eines Nutzers geben. Dazu zählen Bankverbindungen, Kreditkartennummern, Kontostände sowie die Historie der durchgeführten Transaktionen. Diese Informationen sind für die Abwicklung von Trades und die Verwaltung von Konten unerlässlich.
  • Handelsdaten: Jeder Kauf- und Verkaufsauftrag, den ein Nutzer über die Software tätigt, wird erfasst. Dabei werden nicht nur die Transaktionsdetails wie das Handelsvolumen und der Preis festgehalten, sondern auch marktspezifische Daten wie Zeitstempel und Markttiefe, die für eine umfassende Marktanalyse relevant sind.
  • Kommunikationsdaten: Der Austausch zwischen Tradern und Brokern oder Support-Mitarbeitern, sei es durch Nachrichten, E-Mails oder Chat-Protokolle, wird oftmals gespeichert, um den Kundenservice zu verbessern und im Falle von Streitigkeiten als Beweismittel dienen zu können.

Die Sicherung dieser Daten ist für den Schutz der Privatsphäre des Nutzers und die Integrität der Handelsplattform von höchster Bedeutung. Im nächsten Abschnitt werden wir erörtern, welche Maßnahmen Entwickler ergreifen, um diese sensiblen Informationen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen.

Javascript Code

Sicherheitsmaßnahmen von Entwicklern

Entwickler von Handelssoftware setzen eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten ihrer Nutzer zu schützen und das Vertrauen in ihre Plattformen zu stärken.

  • Verschlüsselungstechniken: Eine Grundlage für die Datensicherheit ist die Verschlüsselung. Persönliche und finanzielle Informationen werden mittels fortschrittlicher Algorithmen, wie zum Beispiel AES (Advanced Encryption Standard), verschlüsselt. Für den Datenverkehr zwischen Nutzer und Server kommen häufig SSL/TLS-Verschlüsselungen zum Einsatz, die den Datentransfer absichern.
  • Authentifizierungsprotokolle: Um sicherzustellen, dass nur berechtigte Nutzer Zugang zu ihren Konten haben, implementieren Entwickler Mehrfaktor-Authentifizierungssysteme. Diese können neben Passwörtern auch biometrische Verfahren wie Fingerabdruck- oder Gesichtserkennung oder eine Zwei-Schritt-Verifizierung über ein mobiles Gerät beinhalten.
  • Datenintegrität: Um die Integrität der Daten zu gewährleisten, werden Technologien wie Hashing und digitale Signaturen verwendet. Sie helfen dabei, die Unversehrtheit der Daten zu überprüfen und Manipulationen zu erkennen.
  • Regularien und Compliance: Handelssoftware-Entwickler müssen eine Vielzahl von rechtlichen Standards wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) oder den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) einhalten. Dies erfordert umfangreiche Sicherheitsprotokolle und regelmäßige Audits.
  • Ständige Überwachung und fortlaufende Verbesserungen: Um auf neue Sicherheitsbedrohungen reagieren zu können, werden kontinuierlich Monitoring-Systeme eingesetzt. Diese identifizieren ungewöhnliche Aktivitäten und potenzielle Schwachstellen. Zudem sorgen regelmäßige Software-Updates dafür, dass Sicherheitslücken geschlossen und die Software auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Diese Maßnahmen bilden zusammen ein starkes Bollwerk gegen viele gängige Sicherheitsbedrohungen im Online-Handel.

Wie Endnutzer ihre Daten schützen können

Endnutzer spielen eine entscheidende Rolle im Schutz ihrer persönlichen und finanziellen Daten im Online-Handel. Hier sind einige wesentliche Maßnahmen, die jeder Trader ergreifen sollte:

  • Sicheres Passwort-Management: Es ist grundlegend, dass Nutzer für ihre Trading-Konten starke und einzigartige Passwörter verwenden. Die Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen erhöht die Sicherheit. Passwort-Manager können dabei helfen, die Übersicht zu behalten und regelmäßige Änderungen der Passwörter sicherzustellen.
  • Bewusstsein für Phishing und Social Engineering: Trader müssen stets wachsam gegenüber Betrugsversuchen sein. Phishing-E-Mails oder betrügerische Webseiten können versuchen, an sensible Daten zu gelangen. Hier ist es wichtig, keine persönlichen Daten preiszugeben und verdächtige Nachrichten zu melden.
  • Aktualität der Software: Software sollte immer auf dem neuesten Stand gehalten werden. Automatische Updates helfen dabei, Sicherheitslücken schnell zu schließen.
  • Nutzung sicherer Netzwerke: Für Trading-Aktivitäten sollte man möglichst private und sichere Netzwerke nutzen und öffentliche WLAN-Netze vermeiden, da diese oft anfällig für Angriffe sind.
  • Backup-Strategien: Regelmäßige Backups der Handelsdaten und -konfigurationen sind essenziell. Sollte es zu einem Sicherheitsvorfall kommen, können Nutzer so ihre Daten wiederherstellen.

Zum Schluss, erfordert die Datensicherheit im Online-Handel ein Zusammenspiel zwischen den robusten Sicherheitsmaßnahmen der Entwickler und dem verantwortungsbewussten Handeln der Nutzer. Durch Wachsamkeit und die Anwendung empfohlener Sicherheitspraktiken können Trader dazu beitragen, ihre Daten effektiv zu schützen und ein sicheres Handelsumfeld zu fördern.

Kategorien: Internet

Amazon Prime Video & Netflix – Neues im November 2023

Nachfolgend findet ihr alle neuen Serien und Filme von Amazon Prime Video und Netflix für den November 2023.

Bei Amazon Prime erscheint die zweite Staffel von Invincible und die dritte Staffel von Die Discounter. Aber auch die fünfte Staffel von The Handmaid’s Tale dürfte für den ein oder anderen interessant sein.

Netflix veröffentlicht den ersten Teil der sechsten Staffel von The Crown.

Amazon Prime Video

Neue Serien & Staffeln

01. November: Watzmann Ermittelt – Staffel 4
03. November: Amazing Fabio De Luigi – Staffel 1-3
03. November: Invincible – Staffel 2
03. November: Mandy und die Mächte des Bösen – Staffel 1
03. November: Romancero – Staffel 1
10. November: 007: Road to a Million – Staffel 1
10. November: Mrs. Davis – Staffel 1
10. November: The Handmaid’s Tale – Staffel 5
16. November: Devs – Staffel 1
17. November: Amar é Para Os Fortes – Staffel 1
17. November: The Winchesters – Staffel 1
17. November: Twin Love (USA) – Staffel 1
22. November: Die Discounter – Staffel 3
28. November: Jan Ulrich – Der Gejagte – Staffel 1
30. November: It’s Always Sunny in Philadelphia – Staffel 1-14

Neue Filme

01. November: A Christmas Horror Story
01. November: How to Be Single -Welcome to the Party
01. November: Manhattan
01. November: The Misfits
01. November: Time For Me To Come Home For Christmas
01. November: West Side Story
02. November: Bridget Jones’s Diary
02. November: Hats Off to Christmas!
03. November: Cyrano
03. November: Fell – Ein imaginäres Portrait von Diane Arbus
04. November: Wunderschön
07. November: Hexen hexen
08. November: Hamlet
08. November: Pluto Nash – Im Kampf gegen die Mondmafia
10. November: Mars Attacks!
10. November: Mord in Saint Tropez
10. November: The Losers
11. November: Der goldene Handschuh
11. November: Die Täuschung
12. November: Die Rettung der uns bekannten Welt
13. November: Buddy, der Weihnachtself
14. November: Downton Abbey: Eine neue Ära
14. November: R.I.P.D.
15. November: Mortal Kombat 2 – Annihilation
15. November: My ZoeMy Zoe
15. November: Der Pfau
17. November: Der kleine Prinz
17. November: Landscape with Invisible Hand
18. November: Der Pfad
21. November: Bottoms
21. November: Der Rote Baron
21. November: Honig im Kopf
23. November: Kindertransport
28. November: Honest Thief

Netflix

Serien

02. November: Alles Licht, das wir nicht sehen
02. November: Gadis Kretek
02. November: Unicorn Academy – Kapitel 1
03. November: Daily Dose of Sunshine
03. November: Der Schneider – Staffel 3
03. November: Ferry: Die Serie
03. November: Selling Sunset – Staffel 7
10. November: At the Moment
11. November: Laguna Beach – Staffel 3
14. November: Code des Verbrechens
14. November: Suburræterna
15. November: Filmriss
16. November: The Crown – Staffel 6 – Teil 1
17. November: Scott Pilgrim hebt
22. November: Squid Game: The Challenge
23. November: My Little Pony – Mit Huf und Herz – Kapitel 6
24. November: Die Lüge
24. November: My Demon
27. November: Ein lustiges Hundeleben – Staffel 4
28. November: Love Like a K-Drama
28. November: Comedy Royale
30. November: Völlig zerstört
30. November: Virgin River – Staffel 5 – Teil 2
noch ohne Termin: The Railway Men – The Untold Story Of Bhopal 1984
noch ohne Termin: Replacing Chef Chico

Filme

01. November: Diebinnen
01. November: Nuovo Olimpo
01. November: Locked In
01. November: Temporada de huracanes
01. November: Vertical Limit
02. November: Black Sea
02. November: Bumblebee
03. November: NYAD
03. November: Vacaciones de verano
08. November: Die Familie Claus 3
10. November: Der Killer
11. November: Reminiscence: Die Erinnerung stirbt nie
14. November: Der Netflix Cup
14. November: Studio 666
16. November: Best. Christmas. Ever!
16. November: In Love and Deep Water
17. November: Believer 2
17. November: Nouveaux riches
17. November: Rustin
17. November: The Queenstown Kings
22. November: Geschichte eines Verbrechens: Der Star-Friseur
24. November: Doi Boy
24. November: Hochzeitsspiele
24. November: Letzter Aufruf für Istanbul
24. November: No voy a pedirle a nadie que me crea
30. November: Family Switch
30. November: Hard Days
noch ohne Termin: Elena weiß Bescheid

Dokus & Reality

01. November: Der Fall Jens Söring – Tödliche Leidenschaft
01. November: Geheimnisse des Glaubens
02. November: Higuita: El camino del Escorpión
03. November: Sly
08. November: Cyberbunker: Darknet in Deutschland
08. November: Die Affäre Bettencourt: Skandal um die reichste Frau der Welt
08. November: Escaping Twin Flames
08. November: Robbie Williams
09. November: Temple of Film: 100 Years of the Egyptian Theatre
14. November: How to Become a Mob Boss
17. November: The Dads
20. November: Gebrandmarkt: Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika
22. November: High on the Hog: Wie die afroamerikanische Küche Amerika veränderte – Staffel 2
29. November: American Symphony
29. November: Bad Surgeon: Liebe unter dem Messer

Animes

01. November: Rumble – Winnie rockt die Monster-Liga
02. November: Onimusha
03. November: Blue Eye Samurai
09. November: Akuma Kun
23. November: My Daemon
28. November: Onmyoji

Comedy

07. November: The Improv: 60 and Still Standing
15. November: Matt Rife: Natural Selection
28. November: Verified Stand-Up

Kategorien: Internet