Infos zum Microsoft-Patchday Dezember 2016

Gestern fand der letzte Microsoft Patchday für dieses Jahr (Dezember-Patchday) statt. Insgesamt veröffentlichen die Redmonder zwölf Security-Bulletins, von denen sechs als „kritisch“ und sechs als „hoch“ eingestuft werden. Wie fast jeden Monat werden auch dieses Mal wieder kritische Sicherheitslücken bei den beiden Browsern Internet Explorer 11 und im neuen Edge-Browser behoben.

Nachfolgend ein kurzer Überblick über die erscheinenden Bulletins und die betroffenen Produkte. Weitere Details stellt Microsoft wie immer im Security TechCenter zur Verfügung.

Bulletin ID Bulletin TitleMaximum Severity Rating and Vulnerability ImpactRestart RequirementAffected Software
MS16-144Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (3204059)Critical
Remote Code Execution
Requires restartInternet Explorer unter allen unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-145Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge (3204062)Critical
Remote Code Execution
Requires restartMicrosoft Edge unter allen unterstützten Versionen von Windows 10 und Windows Server 2016.
MS16-146Sicherheitsupdate für Microsoft-Grafikkomponente (3204066)Critical
Remote Code Execution
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-147Sicherheitsupdate für Microsoft Uniscribe (3204063)Critical
Remote Code Execution
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-148Sicherheitsupdate für Microsoft Office (3204068)Critical
Remote Code Execution
May require restartMicrosoft Office 2007, Office 2010, Office 2013, Office 2013 RT, Office 2016, Office Compatibility Pack, Excel Viewer, Word Viewer, Office für Mac 2011, Office 2016 für Mac, Auto Updater für Mac, SharePoint Server 2007, SharePoint Server 2010 und Office Web Apps 2010.
MS16-149Sicherheitsupdate für Microsoft Windows (3205655)Important
Elevation of Privilege
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-150Sicherheitsupdate für den sicheren Kernelmodus (3205642)Important
Elevation of Privilege
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows 10 und Windows Server 2016.
MS16-151Sicherheitsupdate für Windows-Kernelmodustreiber (3205651)Important
Elevation of Privilege
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-152Sicherheitsupdate für Windows Kernel (3199709)Important
Information Disclosure
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows 10 und Windows Server 2016.
MS16-153Sicherheitsupdate für den Treiber für das gemeinsame Protokolldateisystem (3207328)Important
Information Disclosure
Requires restartAlle unterstützten Versionen von Microsoft Windows.
MS16-154Sicherheitsupdate für Adobe Flash Player (3209498)Critical
Remote Code Execution
Requires restartMicrosoft Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows RT 8.1, Windows 10 und Windows Server 2016.
MS16-155Sicherheitsupdate für .NET Framework (3205640)Important
Information Disclosure
Requires restartMicrosoft .NET Framework 4.6.2 unter unterstützten Versionen von Microsoft Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 und Windows 10.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter und Facebook folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.