Details zu Samsungs neuen TV-Modellen 2013 der F-Serie

UE46F6500

Bereits auf der CES 2013 in Las Vegas hat Samsung seine neuen TV-Modelle für das aktuelle Jahr vorgestellt. Leider wurden dort nur die Topmodelle wie die F8000-Serie oder der UHD-Fernseher S9 präsentiert. Zu den kleineren Modellen der neuen F-Serie, die für Normalsterbliche deutlich interessanter sind, gab es bisher so gut wie keine Informationen.

Im Rahmen der Samsung Roadshow 2013 sind jetzt endlich weitere Details zu den restlichen TVs aufgetaucht. Im Downloadbereich der Roadshow-2013-Microsite gibt es unter anderem Datenblätter fast aller Modelle und eine detaillierte Übersicht der neuen TVs. Diese lässt sich im „Katalog Händlerinformation Samsung Smart TV Highlights Frühjahr 2013“ auf Seite 9 finden. Nachfolgend das gesamte Lineup der F-Serie. Zum besseren Überblick solltet ihr das Bild in einem neuen Tab öffnen.

Samsung TVs F-Serie Lineup

Quelle: Samsung (Katalog Händlerinformation Samsung Smart TV Highlights Frühjahr 2013)

Alle Geräte kommen mit Full-HD-Auflösung daher und besitzen einen Triple-Tuner mit Unterstützung von DVB-C, DVB-T und DVB-S2. Schön zu sehen ist, dass fast alle TVs über einen Dual-Core-Prozessor und integriertes WLAN verfügen. Ab der F7000-Serie werden sogar ein Quad-Core-Prozessor und zwei Triple-Tuner verbaut. Wie bei den TVs der ES-Serie kommt im 3D-Bereich auch wieder das Active-Shutter-Verfahren zum Einsatz. Entsprechende 3D-Brillen liegen allen 3D-fähigen TV-Modellen bei.

Langsam aber sicher sind die neuen TVs auch im Internet erhältlich. Während einige Geräte noch nicht einmal gelistet sind, sind bestimmte Modelle schon ab Lager verfügbar. Allerdings liegt der Preis aktuell noch deutlich über den Vorgänger-TVs der ES-Serie. Wer einen Kauf plant, sollte daher noch einige Wochen abwarten.

UPDATE: Mittlerweile habe ich mir auch einen TV der F-Serie geholt und bin sehr zufrieden.

Samsung F-Serie bei Amazon kaufen

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

1 Antwort

  1. MrJones5000 sagt:

    Samsung S9, now with Timeless Design!

    kleingedruckter Disclaimer: „Timeless Design bedeutet nicht, dass es sich um ein längerlebiges Produkt handelt. Das Netzteil wird trotzdem nur 24 Monate halten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.