Bada 2.0 für Samsung S8500 Wave veröffentlicht

Endlich ist es soweit! Bada 2.0 wurde heute morgen für das Samsung S8500 freigegeben. Ursprünglich war die Veröffentlichung bereits für September 2011 geplant.

Das Firmware-Update auf Version „S8500XXLA1“ kann über KIES installliert werden. Achtet aber auf jeden Fall darauf, dass ihr vor dem Update ein Backup anfertigt. Dies sollte zwar automatisch erfolgen, aber sicher ist sicher.

Hier die Neuerungen von Bada 2.0 im Überblick:

  • überarbeitete Benutzeroberfläche
  • neuer Lockscreen und Live-Wallpaper
  • Multitasking
  • neuer Browser mit HTML5-Unterstützung sowie Adobe Flash 10.1
  • Wifi Direct für Dateiaustausch
  • Sprachsteuerung
  • mehr als 100 Apps installierbar
  • viele weitere Features

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

6 Antworten

  1. thomas_ sagt:

    darauf hat die welt gewartet *gg*

  2. Marco sagt:

    Mal abwarten wie lange es dauert bis die T-Mobile das für seine Kunden freigibt. Das hat bei 1.2 schon ewig gedauert.

    Gruß Marco

  3. jimwalker sagt:

    Stimmt nicht. Bada 2.0 hat kein flash lite 4 mehr implementiert!

  1. 15. März 2012

    […] ein paar Tagen hatte ich beim Tobi gelesen das es nun endlich Bada 2.0 für das Samsung S8500 Wave […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.