Nach dem Start von Windows 8 den Desktop anzeigen

In der Windows 8 „Consumer Preview“ lässt sich die neue Metro-Oberfläche leider nicht mehr abschalten. Als kleinen Wermutstropfen habe ich euch versprochen zu zeigen, wie direkt nach dem Bootvorgang der normale Desktop angezeigt werden kann.

Die Methode ist relativ einfach. Dabei wird in den Autostart eine Verknüpfung gelegt, die beim Aufrufen des Desktop anzeigt.

  1. Explorer öffnen und zu folgendem Ordner navigieren:
    C:\Users\_USERNAME_\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\
    Programs\Startup

    „_USERNAME_“ muss durch den eigenen Benutzernamen ersetzt werden.

    Alternativ könnt ihr auch die Windows-Taste + R drücken und im Ausführen-Dialog „shell:startup“ eintippen.

  2. Rechtsklick und im Kontextmenü zuerst „Neu“ und anschließend „Verknüpfung“ auswählen.
  3. In dem geöffneten Fenster folgendes eingeben (am besten kopieren):
    C:\Windows\explorer.exe shell:::{3080F90D-D7AD-11D9-BD98-0000947B0257}

  4. Anschließend auf „Weiter“ klicken, der Verknüpfung einen Namen geben und das Fenster mit „Fertig stellen“ schließen.
  5. Fertig! Das Symbol der Verknüpfung sollte wie auf meinem Screenshot aussehen. Jetzt PC neustarten und testen.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

7 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Die Methode funktioniert, sehr hilfreich. Vielen Dank!

  2. Geco sagt:

    Ich glaube diese Methode Funktioniert in der 90-Tage Testversion von Windows 8 Enterprise nicht mehr, oder?

  3. Jürgen sagt:

    Hi Tobi,
    ich habe das auch mal gemacht und war anfangs begeistert. Blöd ist nur, wenn ich es etwas eilig habe und die Zeitverzögerung nicht abwarten möchte, also händisch auf desktop gehe, dann irgendetwas öffne, dann wird plötzlich der Desktop geöffnet und ich muß nach einem kleinen Schock erst wieder dahin zurück, wo ich gerade Eingaben mache.

    WIE KANN ICH DAS GANZE WIEDER RÜCKGÄNGIG MACHEN???
    ich habe schon einiges probiert, aber das interessiert die Kiste nicht.

    Jürgen

    • Tobi sagt:

      Einfach die erstellte Verknüpfung wieder löschen! Ab Windows 8.1 wird der Trick nicht mehr benötigt, da dann eine entsprechende Einstellung im Betriebssystem vorhanden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.