Samsung Wave mit Google synchronisieren

Mit der Hilfe einiger Freunde konnte ich die Anforderungen von “The Longest Mobile Wave” erfüllen und darf das Samsung Wave S8500 behalten 🙂 Ich danke recht herzlich allen meinen Helfern!

Bisher hatte ich immer eine gewisse Abneigung gegenüber Touch-Handys, welche sich aber mittlerweile in Luft aufgelöst hat. Ich überlege sogar mein Nokia E52 zu verkaufen und das Samsung Wave als mein Haupt-Handy einzusetzen. Einziges Manko: man sollte eine Datenflat besitzen um das Wave ordentich nutzen zu können.

Genug geredet, nun zum eigentlichen Thema.Wie kann ich meine Mails, Kalendereinträge und Kontakte am besten mit Google synchronisieren?

  1. Neueste Firmware flashen (Version „JF4“ hat einen Sommerzeit-Bug, bei dem alle Termine eine Stunde verschoben sind)
  2. Hauptmenü -> Meine Konten -> Konto hinzufügen -> Exchange ActiveSync
  3. Anschließend müssen die Felder ausgefüllt werden
    E-Mail-Adresse: die eigene E-Mail-Adresse
    Benutzername: die eigene E-Mail-Adresse
    Passwort: Passwort von Googlemail
    Domäne: (leer lassen)
    Server-URL: m.google.com
    SSL verwenden: aktiviert
  4. Es folgen einige Einstellungen, die ihr je nach euren Vorlieben auswählen könnt
  5. Nach erfolgreicher Einrichtung solltet ihr die erste Synchronisation durchführen. Je nach Einstellungen kann dies sehr lange dauern, daher würde ich empfehlen die erste Synchronisation über WLAN zu tätigen.
  6. Schaut nach ob alle Mails, Kontakte und Kalendereinträge synchroisiert wurden. Falls nicht startet euer Wave neu und versucht anschließend eine erneute Synchronisation.
  7. Zum Schluss müssen noch die Einstellungen angepasst werden.
    Hauptmenü -> Kalender -> Einstellungen -> Kalender synchronisieren -> Exchange ActiveSync -> rechts oben auf das Zahnrädchen gehen
  8. Jetzt könnt ihr die Synchronisationsvariante auswählen. Entweder Push-Synchronisation, ein vorgegebenes Zeitintervall oder manuell. Bei Push-Synchronisation werden neue Mails bzw. neue Kalendereinträge sofort auf das Handy übertragen. Nachteil ist jedoch, dass Push mehr Strom benötigt und der Akku schneller leer ist.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

25 Antworten

  1. Steph Stein sagt:

    Hallo,

    ich bin mit dem Samsung Wave sehr zufrieden. Es wird allerdings nur mein Kalender „—@googlemail.com“ synchronisiert und nicht noch meine anderen Kalender, welche unter „Meine Kalender“ bei google eingerichtet sind.

    Gibt es dafür eine Lösung??

    LG Steph

  2. ohfan sagt:

    Es gibt eine Möglichkeit, bis zu 11 Kalender (Free-Version)zu synchronisieren. unter http://www.nuevasync.com Dort muss man Kontenzugriff für Google gewähren. Ich habe es allerdings bisher nicht geschafft, die Verbindung von meinem Wave aus herzustellen, um dann zu synchronisieren. Ich habe Probleme mit dem vielen englisch. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Einrichtung auf dem Wave hinbekomme.

    • Tobi sagt:

      Habs kurz angetestet. Die Einrichtung funktioniert wie oben beschrieben, nur eben mit anderen Daten.
      Bin aber nicht davon überzeugt. Am Anfang klappte es kurz, aber nach einigen Tests wurden neue Einträge nicht mehr synchronisiert. Da bleib ich lieber bei einem funktionierenden Kalender.
      Ich denke über kurz oder lang wird Google auch die Möglichkeit bieten, alle Kalender zu synchronisieren.

    • ohfan sagt:

      Hallo Tobi, kannst Du vielleicht kurz beschreiben, wie Du das Wave konfiguriert hast? Das habe ich nicht hinbekommen.

    • Tobi sagt:

      Zuerst musst du dich bei dem Dienst anmelden und dann auf der Homepage einloggen. Dort kannst du den Zugriff auf deinen Google Kalender und die Kontakte für NuevaSync einrichten.
      Anschließend die Synchronisation auf dem Wave einrichten. Wie oben ab Punkt 2 vorgehen mit folgenden Daten:

      E-Mail-Adresse: Google E-Mail-Adresse
      Benutzername: NuevaSync Username
      Passwort: NuevaSync Passwort
      Domäne: nichts eintragen
      Server-URL: http://www.nuevasync.com
      SSL verwenden: aktiviert

  3. Ramon sagt:

    Hi, super erklärt.

    Ich habe trotzdem ein Problem und komme absolut nicht dahinter.

    Habe bei „Meine Konten“ ein Webkonto für „googlemail“ und ein „exchange activesync“ (auf für googlemail) eingerichtet. – (weiss gar nicht ob beides überhaupt nötig war – aber vorher ging’s nicht).

    jetzt klappt die sync mit meinem google-account.

    ABER: es kommt ständig die Meldung: „Unbekannter Fehler – Erneut versuchen“ !
    Die Anzeige blinkt und hört nicht auf.

    Habe dass gefühl dass es immer dann anfängt wenn es meinen „googlemail account“ synchronisieren will. „Exchange active sync“ funktioniert ja.

    Wozu muss ich denn in Einstellungen-Verbindung-Synchronisieren ein Sync-Profil erstellen?
    Vielleicht habe ich das falsch gemacht.

    Sorry, aber ich bin fast am verzweifeln.

    Gruß

    • Tobi sagt:

      Generell sollte Exchange ActiveSync ausreichen.

      Das Profil unter Einstellungen -> Verbindung -> Synchronisieren wird nur für SyncML benötigt und ist in deinem Fall total sinnlos. Kannst du getrost löschen. Das Googlemail-Konto könntest du auch löschen, da die Mails über ActiveSync bereits gesynct werden. Falls es dann immer noch nicht geht solltest du ActiveSync mal komplett löschen und nach meiner Anleitung neu einrichten.

  4. ohfan sagt:

    Ich hatte dasselbe Problem „unbekannter Fehler – erneut versuchen“ Ich habe meinem google account ein neues Passwort gegeben, ohne Sonderzeichen und seitdem funktioniert der Zugang probelemlos.

  5. Ramon sagt:

    Bei mir klappt’s jetzt auch. Habe das Googlemailkonto gelöscht und ActiveSync neu eingerichtet.
    Danach ging es.

    1000 Dank

  6. Ronnys sagt:

    Moin moin ! Kann es sein !???? Das man nur ein mail Konto verwalten kann? Habe das Wave jetzt 2 Tage und momentan bin ich garnicht zufrieden damit! Kann wer helfen??

    Habe das erste Konto bei AOL und das zweite mei MSN also eine live.de Addy AOL alles ok live null funktion

  7. Ronnys sagt:

    Pop3 soweit ich das richtig sehe!

  8. Ronnys sagt:

    und Löschen kann ich die nachrichten im mail eingang auch nicht auf dem Handy

    • Tobi sagt:

      Bitte geh mal folgendermaßen vor. Alle Mailkonten vom Handy löschen. Danach die neueste Firmware mit Samsung KIES flashen. Anschließend wieder das AOL-Konto mit POP3 verknüpfen und das MSN-Konto per SMTP versuchen.
      Sollte dann auf jeden Fall klappen.

  9. Ronnys sagt:

    ist es dann auch möglich sie zu löschen ?

  10. gis sagt:

    Vielen Dank, Tobi!! endlich mal eine richtige Auskunft! :))
    „–>Generell sollte Exchange ActiveSync ausreichen.Das Profil unter Einstellungen -> Verbindung -> Synchronisieren wird nur für SyncML benötigt und ist in deinem Fall total sinnlos. Kannst du getrost löschen. „

  11. steph sagt:

    hallo,
    ich kann leider seit einigen Tagen kein Exchange-Konto mehr einrichten um mit google meine Daten synchronisieren zu lassen 🙁 woran kann es liegen?
    ich habe auch die neueste Firmware geflasht. Wenn ich das Konto einrichten möchte, dann bleibt es immer in der „Prüfung“ hängen.
    gibt es eine Lösung für mein Problem?

    • Tobi sagt:

      Hab die Woche leider keine Zeit um mein Konto neu einzurichten. Probiers einfach die Tage nochmal. Ansonsten könntest du dein Handy mal komplett zurücksetzen.
      Oder du wartest auf das nächste Firmwareupdate welches noch im Dezember erscheint.

  12. Max sagt:

    Seit neustem werden bei mir die Kontakte nicht mehr synchronisiert. Es kommt die Meldung „Eneut verauchen“. Weiß jemand Rat?

  13. Kathrin sagt:

    Hallo,

    ich habe es nun versucht mein wave2 mit den einstellungen eines syncr. bei google mit den kontakten. leider zeigt es mir nun an, kontaktieren sie den serveradministrator…. kann wer helfen!?

    danke schon mal im voraus

  1. 21. Oktober 2010

    […] umsteigen und diesen auf dem wave einrichten. Jetz habe ich das so wie hier beschrieben gemacht: https://www.antary.de/2010/08/22/sams…nchronisieren/ Jedoch kommt bei mir da die Fehlermeldung das Benutzername oder Password nicht stimmen. Obwohl es […]

  2. 12. Oktober 2013

    […] Samsung Wave mit Google synchronisieren […]

  3. 25. September 2016

    […] Samsung Wave mit Google synchronisieren – Antary22.08.2010 – Hauptmenü -> Kalender -> Einstellungen -> Kalender synchronisieren -> Exchange ActiveSync -> rechts oben auf das Zahnrädchen gehen … […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.