Übersicht über kostenlose PDF Viewer

Standardmäßig nutzen die meisten Anwender den Adobe Reader um PDFs zu betrachten. Es gibt jedoch einige Alternativen, von denen man wissen sollte.


Adobe Reader Lite


Eine abgespeckte Version des Adobe Readers. Selten benutzte Dienste und Plugins wurden entfernt, wodurch die Software weniger Speicherplatz benötigt und deutlich ressourcenschonender und spürbar flotter arbeitet. Wer beim Adobe Reader bleiben möchte, sollte sich unbedingt die Lite-Version anschauen!

Download Adobe Reader Lite


Foxit Reader


Der Foxit Reader bietet mehr Möglichkeiten als der Adobe Reader und agiert zugleich auch noch deutlich schneller. Das aufgeräumte Design, die standardmäßige Nutzung von Tabs und die stetige Weiterentwicklung der Software überzeugen. Auch als portable Version erhältlich.

Download Foxit Reader


Nitro PDF

Eine recht neue Software die es bisher nur als Beta-Version gibt. Nitro PDF setzt auf die von Microsoft bekannte Ribbon-Oberfläche. Leider ist das Programm noch sehr träge und bietet auch bei den Funktionen noch nicht allzu viel. Einzig der mitgelieferte PDF-Drucker ist zu erwähnen.

Download Nitro PDF


PDF-XChange Viewer


Wie der Foxit Reader verwendet auch der PDF-XChange Viewer Tabs, wenn mehrere PDF-Dateien geöffnet sind. Zudem ist das Programm ebenfalls sehr schnell und kann mit vielen Funktionen aufwarten. Dadurch ist die Oberfläche aber nicht mehr ganz so übersichtlich und wirkt etwas überladen. Der PDF-XChange Viewer ist neben einer portablen Version auch in einer 64-Bit-Version verfügbar.

Download PDF-XChange Viewer


Sumatra PDF

Kleiner portabler PDF Viewer mit minimalistischem Design. Die Software ist allein für das Anzeigen von PDF-Dokumenten spezialisiert und bietet darüberhinaus nur wenig Funktionen. Gerade deshalb ist Sumatra PDF extrem schnell. Das Programm besteht nur aus einer Datei und ist somit ideal für den portablen Einsatz.

Download Sumatra PDF

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

3 Antworten

  1. tux. sagt:

    apvlv fehlt. 😉
    Ist zwar potthässlich, hat aber eine geile Bedienung mit Vim-Tastenkürzeln.

  2. tux. sagt:

    Es gibt nur einen Mainstream-Viewer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.