Windows 10 erscheint am 29. Juli 2015

Windows 10 Logo

Microsoft hat den Veröffentlichungstermin für Windows 10 bekannt gegeben. Das neue Betriebssystem wird am 29. Juli 2015 als Update erscheinen.

Bereits vor einigen Wochen hatte AMDs Chefin Lisa Su Ende Juli als Erscheinungstermin von Windows 10 genannt. Mit der offiziellen Aussage von Microsoft wurde dieser Termin jetzt bestätigt. Neben dem Gratis-Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.1 sollen ab dem 29. Juli auch erste Geräte von OEMs mit Windows 10 ausgestattet sein. Weitere Informationen zu den restlichen Varianten von Windows 10 nannte Microsoft nicht. Wann Windows 10 als Vollversion im Handel und für Enterprise-Kunden verfügbar sein wird, ist demnach weiterhin unklar. Einige Gerüchte sprechen von Ende August 2015. Auch die Varianten für Smartphones oder Internet-der-Dinge-Geräte werden erst später erscheinen.

Windows 10 Update

Mit Bekanntgabe des Termins hat Microsoft gleichzeitig auch damit begonnen, Kunden auf das kostenlose Update hinzuweisen. So erhalten Windows-Nutzer ab heute einen Hinweis auf das Upgrade (siehe Screenshot) und die Möglichkeit zur Registrierung. Zur Nutzung des kostenlosen Upgrades innerhalb des ersten Jahres wird eine gültige Lizenz von Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 vorausgesetzt. Im März hatte Microsoft noch davon gesprochen, dass auch illegale Windows-Installationen das kostenlose Upgrade auf Windows 10 erhalten werden. Zwei Monate später hat Microsoft diese Aussage jedoch konkretisiert und stellt klar, dass illegale Versionen durch das Upgrade nicht legalisiert werden. Das Upgrade auf Windows 10 sei zwar möglich, der Status des Betriebssystems bleibe aber weiterhin „Non-Genuine“. Außerdem werden diese Installationen mit einem Wasserzeichen auf dem Desktop versehen und regelmäßig zum Kauf des Upgrades aufgefordert.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.