Die besten Tipps zur Online-Bildersuche

Bildmaterial braucht man für die unterschiedlichsten Fälle. Gerade Grafikdesigner und Hobby-Photoshopper sind immer auf der Suche nach schönen Bildern, die sie als Grundlage für ihre Arbeit verwenden können. Doch wo findet man im Internet genau das Bild, das man gesucht hat? Wo kann man sich inspirieren lassen und wie sieht es überhaupt mit der Verwendung dieser Bilder aus?

Die Verwendung von Online-Bildern

Prinzipiell gilt das Urheberrecht auch im Internet – die Frage ist nur, wie es gilt. Bei der Verwendung von online auffindbarem Bildmaterial ist die Rechtslage mittlerweile relativ klar. Es gibt unterschiedliche Lizenzen, unter denen sie veröffentlicht werden; je nachdem, was diese aussagen, dürfen die Bilder verwendet werden oder auch nicht. Weitere Infos dazu findet ihr in meinem Artikel „Verwendung von CC (Creative Commons)„.

Handelt es sich nur um ein privates Projekt, wofür man ein Bild aus der Google-Bildersuche braucht, dann wird die Verwendung natürlich eher nicht auffallen, denn es wird ja nicht veröffentlicht. Ist man sich aber nicht sicher, ob das wirklich erlaubt ist, sollte man dennoch nach einem alternativen Bild suchen, denn Strafen auf Urheberrechtsverstöße sind auch online nicht gerade niedrig bemessen.

Foto-Börsen – Centbeträge gegen Fotos

Hobby- und Profifotografen haben oft unermesslich viele Fotos, die sie irgendwann einmal gemacht haben und für die sie heute kaum eine Verwendung haben. Professionelle wie Designer könnten aber gerade diese Bilder sehr gut gebrauchen. Online-Fotobörsen wie Fotolia oder Getty Images sind die Schnittstelle, dort kann genau dieses Bildmaterial aufgekauft werden und kostet nur einen geringen Eurobetrag.

Nach dem Kauf darf es natürlich frei verwendet werden und ums Urheberrecht braucht man sich keine Sorgen mehr zu machen. Diese Variante ist also ideal für den gewerblichen Anwender wie einen Grafikdesigner. Auch als Hobbydesigner, der nur ausnahmsweise ein Foto oder eine fertige Grafik braucht, sind solche Börsen die richtige Anlaufstelle.

Foto- und Künstler-Communities

Fotografie und Grafikdesign sind die Hobbys vieler Menschen, die für ihre Arbeiten oft nicht einmal Geld wollen. Sie treffen sich in Künstler-Communities und Foren, wo sie ihre Werke zum Austausch Veröffentlichen und gelegentlich auch zur Verwendung freigeben. Insbesondere für private Zwecke sind solche Communities gute Anlaufstellen. Sucht man nur nach Inspiration für ein eigenes Werk, findet man hier auch Empfehlungen zur Erstellung ähnlicher Fotos und Bildwerke.

Die Google-Bildersuche

Google BildersucheDie allermeisten Suchmaschinen haben eine integrierte Bildersuche, darunter natürlich auch Google. Diese nutzt man auch am besten, wenn man beispielsweise Inspiration sucht und nicht unbedingt Bilder braucht, die man weiter verwenden will. Immerhin werden hier auch Bilder angezeigt, die gar nicht zur Verwendung veröffentlicht wurden. Seit einigen Tagen lassen sich die Suchergebnisse aber auch nach Nutzungsrechten filtern. Mit speziellen Befehlen wie site:URL kann man auch Bilder nur von einer einzigen Webseite anzeigen lassen und ein Suchwort hinten anhängen, um die Suche thematisch einzugrenzen. Ähnliche Tipps zur Google-Bildersuche kann man auch hier finden, um noch schneller ans Ziel zu kommen.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

2 Antworten

  1. Achim sagt:

    Hi Tobi. Das mit dem „cent-Betrag“ bei Fotolia stimmt so wohl nicht mehr, oder?
    Bei den Angeboten gehts mit 1,40 Euro / Credit los und wird nur in hoher Masse billiger.
    Ich hab ein Bild ausgewählt und das kostete bei Größe M gleich mal 8 Credits.

    Oder hab ich da was falsch gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.