Vector Maps – SVG-Karten mit jQuery

Interaktive Karten auf Webseiten sind ein toller Blickfang und können für verschiedene Zwecke eingesetzt werden. Mit modernen Webtechnologien lassen sich mittlerweile vektorisierte Land- oder Weltkarten realisieren, komplett ohne Flash. Stattdessen kommt bei den beiden jQuery-Plugins jQuery Vector Maps und jVectorMap SVG und JavaScript zum Einsatz.

Die Plugins werden von Firefox, Chrome, Opera, Safari und IE9 unterstützt. jQuery Vector Maps ist dabei eine modifizierte Version von jVectorMap, mit einigen Veränderungen und neuen Funktionen. Beide Plugins bieten auf ihrer Homepage eine ausführliche Dokumentation und einige Beispielkarten an. So ist es unter anderem möglich, eigene Karten zu erstellen oder die Farben anzupassen.

jVectorMap – Weltkarte

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

1 Antwort

  1. 16. Juli 2012

    […] Vector Maps – SVG-Karten mit jQuery. 9. Juli 2012, 21:58 von Tobi | Keine Kommentare. Interaktive Karten auf Webseiten sind ein toller Blickfang und können für verschiedene Zwecke eingesetzt werden. Mit modernen Webtechnologien …  […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.