Monatsarchiv: November 2011

Finale Version von Firefox 8 veröffentlicht

In zwei Tagen, also am 8. November 2011 wird Firefox 8 offiziell erscheinen. Die finale Version liegt jedoch schon auf den Mozilla-Servern zum Download bereit.

Neben einer verbesserten Sicherheit von Websockets können mit Hilfe von Cross-Origin Resource Sharing (CORS) nun auch externe Texturen im WebGL sicher nachgeladen werden. Außerdem können Webentwickler nun das native Kontextmenü im Firefox beim Rechtsklick mit HTML5 anpassen. Eine wesentliche Neuerung ist die bessere Kontrolle über installierte Add-ons. So sollen Toolbars z.B. nicht mehr automatisch ausgeführt werden, sondern müssen in den Optionen explizit eingeschaltet werden. Auch gibt es neue Tab-Animationen beim Verschieben von Tabs. Zudem gibt es in den „Einstellungen“ im Reiter „Allgemein“ eine neue Option, mit der man festlegen kann, ob alle Tabs direkt nach dem Start geladen werden sollen oder das Laden erst mit Klick auf das jeweilige Tab beginnen soll. Dadurch soll auch die Startzeit von Firefox deutlich reduziert werden.

Das automatische Update auf Version 8 wird in den kommenden Tagen bereitgestellt. Außerdem rückt die 9er Version in den Beta-Channel vor. Die finale Version von Firefox 9 ist für kurz vor Weihnachten vorgesehen. Sie soll am 20. Dezember 2011 erscheinen.

Download Firefox 8
Portable Firefox 8 @ Caschy

Anno 2070 Demo erschienen

Heute morgen wurde die Demo des neues Strategiespiels „Anno 2070“ veröffentlicht. Der Download ist fast genau 1 GByte groß und erlaubt das Spielen von zwei Einzelspielermissionen mit der Tycoon-Fraktion. Dabei handelt es sich um die ersten zwei Kampagnen-Missionen des Spiels.

Mir gefällt die Demo sehr gut. Das längst überfällige Setting-Wechsel hat der Serie gut getan. Auffällig sind die recht hohen Systemanforderungen. Möchte man mit einer Auflösung von 1920 x 1200 und maximalen Details spielen, sollte man schon eine Performance-Karte wie z. B. eine GeForce GTX 560 sein Eigen nennen. Mit mittleren Details reicht aber auch jede Mainstream-Grafikkarte aus.

Download Anno 2070 Demo

Kategorien: Software & Apps Windows

Gewinnspiel: Webstandards-Magazin und 2 Bücher

Ich wurde vom Webstandards-Magazin angeschrieben, ob ich nicht zwei selbstkündigende Jahres-Abonnements in meinem Blog verlosen möchte. Obendrauf gibts noch zwei Bücher. Das Gewinnspiel findet ihr weiter unten.

Doch was ist das Webstandards-Magazin überhaupt? Es ist eine Print-Zeitschrift für Webdesigner, Webworker, Entwickler und allgemein alle, die im Bereich Web interessiert sind. Die Themen sind sehr breit gefächert und reichen von aktuellen News bis hin zu Programmierung, Usability, Social Media und Layoutgestaltung. Die Artikel der aktuellen Ausgabe könnt ihr der vergrößerten Version des Bildes entnehmen.

Die Print-Zeitschrift erscheint vierteljährlich und kostet pro Ausgabe 7,80 Euro. Für ein Jahresabo sind 28 Euro fällig.

1. Preis

Der erste Preis besteht aus dem Buch „Praxisbuch Web 2.0“ und einem Jahresabo des Webstandards-Magazin. Hier die Beschreibung des Buches:

Dieses Buch bietet Ihnen eine umfassende und praxisorientierte Darstellung der Designtrends und Techniken des Web 2.0. Von der charakteristischen Seiten-, Text- und Farbgestaltung über Barrierefreiheit und Usability bis hin zum Einsatz von AJAX, Mashups, Wikis, Blogs und Podcasts – mit diesem Buch lernen Sie, was eine Web 2.0-Site ausmacht und wie Sie diese selbst entwerfen und umsetzen können. Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen – etwa zur Erstellung von grafischen Elementen mit Photoshop oder zur Umsetzung eines CSS-Layouts – unterstützen Einsteiger und Profis bei der Gestaltung einzelner Elemente oder vollständiger Web 2.0-Sites.

2. Preis

Als zweiter Preis gibt es das Buch „Der erfolgreiche Webdesigner“ und ebenfalls ein Jahresabo des Webstandards-Magazin. Nachfolgend noch die Beschreibung des Buches:

Wer als Webdesigner erfolgreich sein will, muss vieles beherrschen. Er muss mit Kunden kommunizieren, Projekte akquirieren und Websites konzipieren. Er muss Webprojekte professionell umsetzen und dabei immer den aktuellen Stand der Technik und die aktuellen Trends kennen. Beruflicher Erfolg ist eben kein Zufall. Da sind Unterstützung und Hilfe vom Experten eine willkommene Lösung! Nils Pooker vermittelt Techniken, Strategien und Lösungen für Webdesigner, die erfolgreich sein wollen. In diesem Buch erfahren Sie alles über Kundengewinnung, Marketing, Usability und Konzeption sowie das wichtige Thema Forderungsmanagement, wenn Kunden einmal nicht zahlen. Kurzum – Sie erfahren alles, was Sie für professionelle und effiziente Arbeit wissen sollten. Sie erhalten viele Tipps, Hinweise und Hilfestellungen und lernen, wie Sie Ihre Tools sinnvoll, gezielt und effektiv einsetzen.

Wie könnt ihr gewinnen?

Zur Teilnahme am Gewinnspiel müsst ihr einen Kommentar in diesem Beitrag mit einer gültigen E-Mail-Adresse hinterlassen. Dafür erhaltet ihr 1 Los. Um eure Chance weiter zu erhöhen könnt ihr aber noch bis zu 4 weitere Lose verdienen.

  • Google+ (1 Los)
    Berichtet bei Google+ über dieses Gewinnspiel oder meinen Blog und verlinkt diesen Beitrag. Anschließend müsst ihr nur noch den Link zu eurem Google+-Beitrag in den Kommentar mit aufnehmen.
  • Blogbeitrag (3 Lose)
    Schreibt einen kurzen Beitrag über dieses Gewinnspiel in eurem eigenen Blog und verlinkt auf diesen Beitrag. Anschließend den Link zu eurem Blogbeitrag im Kommentar posten.

Die Gewinner werden von mir per Zufallsprinzip ausgelost. Anschließend benachrichtige ich beide Gewinner per Mail, achtet deshalb bitte auf eine gültige E-Mail-Adresse!

Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, 13. November 2011 um 20 Uhr. Allen Teilnehmern wünsche ich viel Glück!