Wird es Zeit für ein neues Design?

Ich spiele schon länger mit den Gedanken, mein Blogdesign zu ändern. Ob ich es nur auf den aktuellen Stand der Technik (HTML5, CSS3) bringen oder ein komplett neues Design verwenden soll, weiß ich jedoch noch nicht.

Außerdem werde ich auch erst gegen Weihnachten genügend Zeit haben, um mich an die Arbeit zu machen. Als kleine Hilfestellung möchte ich eure Meinung zu diesem Thema hören. Deshalb wäre es sehr nett, wenn ihr die kurze Umfrage ausfüllen könntet. Angesprochen sind vor allem meine Stammleser. Natürlich könnt ihr eure Meinung auch in den Kommentaren posten.

Update 24.11.2011

Ich habe die Umfrage beendet und zeige euch kurz die Ergebnisse.

Insgesamt wollen knapp über die Hälfte ein neues Design sehen, wobei sich 20 Prozent wieder für ein dunkles Design entscheiden würden. Knapp ein Drittel würde ein helles Design bevorzugen. Mal schaun, ob ich evtl. ein zweifarbiges Theme basteln kann. Wäre aber natürlich der doppelte Aufwand. Überrascht war ich über den hohen Anteil, die das alte Design behalten möchten, immerhin 35 Prozent. Und 13 Prozent ist es egal.
Ich habe noch keine endgültige Meinung bezüglich des Designs, tendiere mittlerweile aber eher zu einem hellen Design. Lassen wir uns überraschen 😉

Für weitere Anmerkungen und Tipps, einfach die Kommentare nutzen.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

4 Antworten

  1. Jochen sagt:

    Hallo,
    tja das mit den Templates ist so eine Sache. Ich bin auch dabei meine Seite http://www.jochenbake.de umzustellen. Doch wie sieht es der Besucher? Da ich deinen RSS abonniert habe, schaue ich öfters bei dir vorbei und das Design hat mich nie gestört. So werden es auch unsere Leser sehen. Somit brauchen wir kein neues Design.

    Aber es ist nun mal so, das wir es wollen und auch umsetzen werden. Ich habe in der Abstimmung auf ein helles Design getippt. Meines wird auch hell sein und habe bei surfen beobachtet, das diese mir besser gefallen. Bei der Integration von Bildern eignen sich meiner Meinung nach helle Templates besser.

    Jochen

  2. tux. sagt:

    Den Kommentarbereich solltest du mal neu machen, der ist hässlich, vor allem der „Antworten“-Knopf. 😉

    Im Ernst: Dank RSS denke ich über so etwas nur selten nach.

  3. Henry sagt:

    Ich finde das derzeitige Design eigentlich sehr gut, weiss aber, dass man irgendwann seine eigene Seite nicht mehr sehen kann und SELBST etwas Abwechslung braucht. Daher von mir einfach mal ein paar Dinge, die mir aufgefallen sind und die man vielleicht anders machen könnte:

    – der „Go“-Button neben den Suchfeld, auch „Senden“ + „Antworten“
    – im Menü Hintergrund-Hover-Effekt auch bei den DropDowns
    – Buttons RSS, FB und G+ vielleicht etwas kleiner
    – kein leerer, bis zum Seitenende durchgehender Sidebar-Block

    Natürlich alles nur als Anregung und nicht als Kritik gedacht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.