IE cached AJAX-Requests

Beim Test eines AJAX-Requests ist mir aufgefallen, dass dieser im IE nicht immer funktionierte. Nach kurzer Fehlersuche habe ich herausgefunden, dass der Internet Explorer AJAX-Requests ziemlich aggressiv cached. Bei jQuery gibt es die Möglichkeit das Caching für den AJAX-Aufruf explizit zu deaktivieren:

[sourcecode language=“javascript“]$.ajax({
url: "ajax.php",
type: "GET",
data: ({id : this.getAttribute(‚id‘)}),
cache: false
}[/sourcecode]

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

2 Antworten

  1. Hendrik sagt:

    Danke für den Tipp!

    Wenn man kein Framework benutzt bietet es sich auch immer an in der Anfrage URL von der man dynamisch Inhalte nachladen möchte einfach so etwas anzuhängen: ?time=1307723676
    In der Variable sollte natürlich immer der aktuelle Timestamp liegen. Auch wenn man diesen nicht auswertet, wird der Browser sich hüten hier irgendetwas aus dem Cache zu holen.

  2. heldix sagt:

    Bis jetzt hab ichs so gelöst wie Hendrik, aber danke für den Tipp ist auf jeden Fall sauberer!

    Lg,
    heldiX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.