Testversionen von Firefox 5 und 6 erhältlich

Seit ca. einer Woche ist bekannt, dass Firefox zukünftig auf ein neues Entwicklungsmodell setzten wird. An erster Stelle stehen automatisch erstellte Nightly-Builds. Darauf folgen Aurora, Betaversionen und schließlich das finale Release.

Mittlerweile laufen bei Mozilla die Nightly-Builds unter Firefox 6.0a1 und Aurora unter dem Namen Firefox 5.0a2.

Firefox 5 soll unter anderem einen Account-Manager sowie eine Simple-Sharing-UI (Projekt F1) bekommen. Außerdem sollen User-Interface-Animationen unterstützt werden und es soll erstmals eine offizielle 64-Bit-Version für Windows angeboten werden.

Derzeit ist die finale Version von Firefox 5 für den 21. Juni 2011 vorgesehen.

Download Firefox 5.0a2
Download Firefox 6.0a1

Neue Logos für Nightly und Aurora

via (Golem)

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

2 Antworten

  1. tux. sagt:

    Achnö, F1 als Teil des Kerns? Ich nutze die Erweiterung ja schon eine Weile, aber ein Vorteil des Fuchses war doch immer, dass alles als Erweiterung irgendwo rumliegt. Schade …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.