Detaillierte Luftbilder von Bayern

Der Freistaat Bayern hat nach einem erfolgreichen Pilotprojekt mit OpenStreetMap Luftbilder in einer Auflösung von zwei Metern freigegeben. Sie wurden im Winter 2008/2009 aufgenommen und sind damit rund zwei Jahre alt. Alle drei Jahre sollen die Luftbilder aktualisiert werden.

In Städten (Google Maps, BayernViewer) kann die Auflösung nicht mit Google Maps mithalten. In ländlichen Gegenden (Google Maps, BayernViewer) ist es genau umgekehrt. Die Bilder des BayernViewers sind um einiges detaillierter und schärfer.

Zum BayernViewer

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

1 Antwort

  1. 13. März 2011

    […] Feed abonnieren Der aktuellste Artikel: Detaillierte Luftbilder von Bayern Der Freistaat Bayern hat nach einem erfolgreichen Pilotprojekt mit OpenStreetMap Luftbilder in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.