KMS-Server herausfinden; slmgr.vbs Optionen

Den Unterschied zwischen KMS (Key Management Service) und MAK (Multiple Activation Key) habe ich bereits in einem anderen Beitrag ausführlich erklärt.

Möchte man schnell den KMS-Server herausfinden, einfach folgendes in die Kommandozeile eingeben:

nslookup -type=all _vlmcs._tcp

Mit dem Windows 7 VBS-Script slmgr kann man einiges anstellen. Unter anderem lässt sich der Aktivierungszeitraum nach einer Neuinstallation ohne Probleme von 30 auf 120 Tage verlängern. Zudem lässt sich auch ganz einfach der Windows 7 Key austauschen.
Bei Microsoft gibt es eine Liste aller Kommandozeilenparameter von slmbr.vbs.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

6 Antworten

  1. llexandro sagt:

    ich habe nach langer zeit mal wieder eine suche im internet gestartet und da war auch dein blog unter den suchergebnissen. ich arbeite seit einiger zeit mit thinapp und das funktioniert auch alles super und nun habe ich mich mal an microsoft office 2013 gewagt. auch das ging sehr einfach allerdings hat thinapp so seine probleme, den kms aktivierungsdienst zu integrieren. vmware ist so freundlich und bietet eine lösung dafür an, aber dafür brauche ich das hier: ich soll in der konfiguration von einem xml dokument folgenden eintrag hinzufügen:

    Setting Id="KMSSERVICENAME" Value="kmsserver.domain.com"/
    Setting Id="AUTO_ACTIVATE" Value="1"/
    
    Note: Replace kmsserver.domain.com with your KMS server name.

    und genau in der letzten zeile liegt mein problem. wie lautet meine kmsserver.domain.com

    ich installiere für jedes programm, was ich virtualisiere, ein neues, sauberes windows – habe ich da diesen server automatisch auf meinen computer oder muss ich da etwas installieren, bevor ich dann office installiere oder wie kann ich diese server domain auslesen. schon wieder vielen dank für deine hilfe im vorauss – mit freundlichen grüssen – llexandro

    • Tobi sagt:

      Zuerst eine Gegenfrage, hast du dir meinen verlinkten Artikel angeschaut und bist du dir sicher, dass du einen KMS-Server hast? KMS wird eigentlich nur in Firmen verwendet…

      Falls ja sollte dieser mit dem nslookup-Befehl angezeigt werden.

  2. llexandro sagt:

    also ich habe keinen installiert aber ich dachte, das microsoft office einen braucht. den artikel hab ich gelesen, aber bei mir erscheint dann als server mein router und meine IP adresse. das virtualisierte programm läuft super aber es fragt bei jedem start auf einem anderen computer nach dem license key. den kann man auch eingeben und das produkt ist damit lizensiert, aber irgendwie wird diese information nicht gespeichert und so muss man jedes mal den key erneut eingeben, wenn man ein programm startet.
    und VMWare bietet diese lösung an weil dadurch der license server direct in die virtuelle application integriert wird und es der einzige weg sein soll, ms office ohne lizense probleme auf einem anderen computer laufen zu lassen. deshalb die frage, was ich da nun eintragen soll und oder wie ich diesen server überhaupt auf meinen rechner bekomme, damit thinapp ihn mit einbaut. mfg llexandro…

    • Tobi sagt:

      Erst einmal musst du klären, welche Aktivierung für dein Office 2013 die richtige ist. Entweder du nutzt die Volumenlizenzierung, wo du dann die Auswahl zwischen MAK oder KMS hast, oder du nutzt eine Retail-Version.

      Davon abgesehen kann ich dir aber vermutlich auch nicht weiterhelfen, da ich von diesem Feature bei ThinApp noch nie gehört habe. Vielleicht hilft dir das: https://communities.vmware.com/message/2356645
      Wenn nicht musst du dich wohl direkt an VMware wenden, in den Supportforen bekommst du recht schnell Hilfe.

  3. llexandro sagt:

    vielen dank für deine mühe !!! wie findest du nur immer so fix solche sachen ? ich hoffe, das hilft mir weiter. mfg llexandro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.