Windows Live Essentials 2011 erschienen

Die finale Version der Windows Live Essentials 2011 wurde heute veröffentlicht. Folgende Programme sind darin enthalten: Messenger, Mail, Writer, Fotogalerie, Movie Maker, Windows Live Mesh, Family Safety, Messenger Companion und die Bing Bar.

Windowsbenutzer sollten sich das Paket genauer anschauen, da wirklich tolle Programme dabei sind. Für mich persönlich ist jedoch nur das neue „Live Mesh“ interessant, welches in der Betaversion noch „Live Sync“ hieß. Außerdem wurde die Speicherkapazität von 2 auf 5 GByte angehoben. Obwohl ich auf jeden Fall bei Dropbox bleiben werde, ist das neue „Live Mesh“ durchaus einen Blick wert.

Download Windows Live Essentials 2011 (161 MByte)

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

1 Antwort

  1. Arthuro sagt:

    Leider haben die den Messenger total verhunzt, den kann man nun getrost weglassen.

    Gruß
    Arthuro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.