Weiterleitung im Active Directory an mehrere Personen

Bei einem Userkonto mit Mailpostfach kann man direkt im Active Directory eine Mailweiterleitung einrichten. Leider kann man nur einen Benutzer bzw. Kontakt zur Weiterleitung angeben. Doch wie geht man vor wenn man eine Weiterleitung an mehrere Empfänger benötigt?

Im Prinzip ist die Lösung ganz einfach. Man erstellt eine Verteilergruppe (Distribution Group) und fügt die entsprechenden Benutzerkonten / Kontakte als Mitglied hinzu, welche die Weiterleitung erhalten sollen. Abschließend muss man bei der Weiterleitung die gerade erstellte Verteilergruppe angeben.

Links: Verteilergruppe; Rechts: Weiterleitung im Userkonto

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

1 Antwort

  1. Patrick sagt:

    Zur Administration eines AD + Exchange nutzen wir auf Arbeit das Tool „Hyena“. Ist aber afaik kostenpflichtig, dafür erleichtert das Tool die Arbeit enorm 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.