Nokia Ovi Suite löst Nokia PC Suite ab

Als ich heute nach einer neuen Version der Nokia PC Suite schauen wollte, staunte ich nicht schlecht. Mittlerweile gibt es die Nokia Ovi Suite, welche die PC Suite ersetzt. Man kann beide Programme parallel installiert haben, sollte aber nicht beide gleichzeitig geöffnet haben.

Mein Fazit nach intensiver Nutzung ist zweigeteilt. Zuerst das Positive:

  • Schickes Design und übersichtlicher Aufbau
  • Ein wenig schneller als die recht träge PC Suite
  • Integration der Funktionen von Nokia Software Updater und Nokia Map Loader -> 2 Programme weniger
  • Synchronisation der Kontakte mit Thunderbird möglich

Einige Nachteile habe ich natürlich auch gefunden:

  • (Noch) keine Kalender-Synchronisation mit Lightning möglich
  • Bisher keine Möglichkeit SIS-Applikationen auf dem Handy zu installieren
  • Teilweise noch viele Bugs vorhanden

Zum Antesten auf jeden Fall geeignet. Vor allem die Synchronisation mit Thunderbird war schon lange überflüssig. Bisher war ein Datenabgleich zwischen dem Handy und Thunderbird sehr kompliziert und fehlerbehaftet.
Allerdings empfehle ich euch die PC Suite noch nicht zu deinstallieren. Bei der Bearbeitung und Synchronisation der Kontakte sind noch sehr viele Fehler vorhanden. Kostete mich gerade eine Menge Zeit und Nerven. Da muss dringend nachgebessert werden!

Downlaod Nokia Ovi Suite

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

11 Antworten

  1. Fabian sagt:

    Ich mag se nit! Habe mir mal die Mitteilungsfunktionen genauer angeguckt und störe mich da an zwei Dingen:

    – keine Entwürfe Speicherbar.
    – keine Nachrichten verschiebbar.

    Gruß Fabian

  2. Marius sagt:

    Ich hab mir die Ovi Suite mal in ruhe angesehen und muss sagen mir gefällt sie.

    Ist zwar teilweise noch was träge aber ansonsten für meine Bedürfnisse genial.

    Aber mal eine andere Frage kennst du ein Tool, mit dem ich mein Handy sperren kann per SMS?

    Hab mir jetzt die 7 Tage Testversion von F-Secure Mobile runter geladen und muss sagen cooles Feature.

  3. Marco sagt:

    Grauenhafte Software …ehrlich. Die Nokia Suite war schon nicht perfekt aber handelbar. Aber jetzt? Alles Voll gestopft mit Animationen … Würg…

  4. Nokia Ovi Suite ist eine Katastrophe. Sieht schick aus, benötigt aber für ca. 300 Kontakte (teils mit Bild) mehr als 20 Minuten (Sync mit Outlook), legt dabei Duplikate an, zeigt einen fehlerhaften Status / Progress Bar, …
    Die Hardware (Handy) mag ja gut sein, aber mein nächstes Handy wird kein Nokia mehr, wenn das nicht entscheidend verbessert wird.

  5. cgg sagt:

    Wirklich schlimm, was Nokia sich mit der Ovi-Software leistet. Eine derart träge Software habe ich lange nicht erlebt und wenn, dann von Programmier-Anfängern.
    Schaut mal auf die System-Auslastung! Diese Software ist im Hintergrund so fett, dass es jedes nicht mit min. 4 Prozessoren und viel zu viel RAM ausgestatte System gut beschäftigt.
    Von mir dafür eine klare 6. (da bleib ich lieber bei der PCSuite)
    Naja, wie soll man so ein Nokia-Fan bleiben??

  6. Sehr schwach ! sagt:

    Nokia OVI fand ich bis zu dem Zeitpunkt super, bis ich mich mit meinen Kontakteinträgen wohl zu sehr beschäftigt hatte. In Nokia OVI die Kontakte bearbeitet und dann mit meinem Handy synchonisiert. Eine Katastrophe. In meinem Handy waren teilweise nummern gelöscht bzw. tauchten nicht mehr auf. Kurz gesagt: Das Adressbuch vom Handy ist nicht kompatiebel mit OVI und sehr wahrscheinlich auch nicht vollständig mit Microsoft Outlook. Das hat mich sehr viel Zeit und Nerven gekostet. So etwas unprofessionelles! Eine herbe Enttäuschung. Ich schau mal ob das bei PC Suite besser ist. Dann lehre ich dahin zurück. Aber ich bin mir sicher, ich habe noch einen langen Weg vor mir. Leider.

  7. Robert sagt:

    Beim näheren Betrachten sieht man, dass in meinem Handy nur die Handynummern verschwunden sind. Und zwar die, die ich in Nokia Ovi Suite zu „Mobil Privat“ und „Mobil Geschäftlich“ geändert habe. Dies gibt es nämlich in meinem Handy nicht. Außerdem sollte man bei der Eingabe der Festnetznummern im Handy „Tel. Privat“ wählen, und nicht „Tel. Allgemein“ ! Auch das versteht Nokia Ovi Suite bei der nächsten synchonisation nämlich nicht richtig!

  8. Tobi sagt:

    Viele User melden ähnliche Probleme. Laut Nokia werden die Probleme in einer der nächsten Versionen behoben sein. Irgendwie bezweifle ich das…

  9. Robert sagt:

    Wirklich schade. Manchmal frage ich mich, ob es überhaupt ausgereifte Technik gibt. Und das im 21. Jahrhundert!
    Kann es vielleicht sein, dass Apple-Produkte da besser entwickelt sind? Zumindest in der Bedienbarkeit scheinen sie ausgereifter, und man kann sich bei der Bedienung auf das Eigentliche, das Bedienen eben, konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.