Lächerliche Domainabzocke – Subdomain für 99 Euro

Am Samstag habe ich das erste Mal von der neuen Abzocke gelesen. Ursprünglich wollte ich nicht näher darauf eingehen. Allerdings habe ich meine Meinung geändert, als ich gestern auch einen Brief erhalten habe 😉

Die Firma Websuche Search Technology GmbH & Co. KG aus Osnabrück konnte sich bei der Vergabe von Kurz-Domains seinerzeit „co.de“ registrieren. Nun bietet sie Subdomains nach dem Muster „domainname.co.de“ an.
Hier ein Auszug aus dem Brief, welcher mich und viele andere erreichte:

Wie Sie wissen, gibt es in sehr vielen Ländern der Welt Domains mit einem .co vor dem Ländercode der Domain (z.B. Großbritannien). In Kürze wird dies auch in Deutschland möglich sein. Derzeit läuft die Vergabe von .co.de-Domains an Markeninhaber zur Vermeidung juristischer Probleme (Sunrise-Phase). Nach dieser Phase steht jedem die Domainendung .co.de für die Registrierung von Domains offen (Landrush-Phase).

Sogar ein fertiges Anmeldeformular liegt dem Brief bei. Demnach kostet die Domainmiete jährlich 99 Euro, wobei man eher von einer Subdomain mit Weiterleitung auf die bestehende Seite reden sollte.

Ich habe mich beim Lesen des Briefs sehr amüsiert und den Wisch anschließend entsorgt.

Bei Basic Thinking hat man einen Anwalt und die DENIC zu dem Thema befragt. Sehr mysteriös, dass man bei der DENIC drei Tage nach Anfrage noch immer keinne Stellungnahme abgegeben hat. Böse Zungen behaupten, dass die Daten direkt von der DENIC kämen…

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.