Rapidshare: Premium-RapidPoints in Free-RapidPoints umtauschen

Rapidshare wirbt damit, dass man Premium-RapidPoints in Free-RapidPoints umwandeln kann. Doch auf der Webseite findet man bisher keine solche Option.
Damit man die Funktion trotzdem benutzen kann, muss man einen Umweg über die API machen, was gar nicht so schwer ist, wie es sich anhört 😉
Einfach die folgende URL anpassen und anschließend in die Adresszeile einfügen und die „Seite“ besuchen.

https://api.rapidshare.com/cgi-bin/rsapi.cgi?sub=ppointstofpoints_v1
&type=ACCOUNT&login=USER&password=PASSWORT&takeppoints=ANZAHL

Das Fettgeschriebene muss angepasst werden. Hier eine Erklärung:

ACCOUNT: col (Collector’s Account) oder prem (Premium Account) eintragen
USER: ID oder Username des Accounts eintragen
PASSWORT: Passwort des Accounts
ANZAHL: Anzahl der zu tauschenden Punkte, mindestens 1000

Der Tauschkurs kann variieren. Zurzeit bekommt man 1250 Free-RapidPoints für 1000 Premium-RapidPoints.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

6 Antworten

  1. Deanna sagt:

    Mir hat sich der Unterschied bzw. Nutzen der RapidPoints noch nicht so ganz erschlossen. Gibts da irgendwo einen Link oder Erklärung, den ich bisher übersehen habe?

  2. alex sagt:

    gehts auch ugekert –
    ich habe viel free raüpidspoints und möchte gern premium points ?

  3. qni sagt:

    Thanx! Hat mir sehr geholfen!

  1. 31. August 2009

    […] antary.de […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.