Dropbox 1.0.0 veröffentlicht

Gerade habe ich bei Caschy entdeckt, dass Dropbox in Version 1.0.0 für Linux und Windows erschienen ist. Dabei wurde vor allem das Feature der selektiven Synchronisation verbessert. Damit kann man genau festlegen, welche Ordner auf welchen Rechnern synchronisiert werden sollen.

Mit Dropbox ist es kinderleicht seine Daten auf mehreren Rechner synchron zu halten. Aktuell nutze ich Dropbox Zuhause, beim Arbeiten, in der Uni and auf meinem USB-Stick.

Wer Dropbox noch nicht kennt und gerne testen möchte, sollte sich über diesen Link anmelden. Man startet dann bereits mit 2,25 GByte Speicherplatz.

Download Dropbox 1.0.0 (Windows)
Download Dropbox 1.0.0 (Linux 32-bit)
Download Dropbox 1.0.0 (Linux 64-bit)

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

3 Antworten

  1. Maxim sagt:

    Danke für den Hinweis 😉

  2. Max Data sagt:

    Gut aber leider zu langsam. Sonst ne gute Idee wenn noch an der Geschwindigkeit gearbeitet wird.

    • Tobi sagt:

      Meinst du Upload oder Download?
      Bei einzelnen Dateien kann es teilweise recht langsam sein, aber bei vielen parallelen Downloads erreiche ich immer 2-3 MB/sec.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.