Eine Site, viele Gesichter

Die Entwicklung von Websites bringt oft verschiedenste Probleme mit sich. Eines dieser Probleme: Die final umgesetzte und durchprogrammierte Site schaut im Browser irgendwie anders aus, als in der Entwicklungsumgebung.

Ansatz zur Problemlösung kann die Optimierung auf spezielle Browser sein. Doch derer gibt es viele. Wie schaut die Site in anderen Browsern aus, für die die Site nicht optimiert wurde? Welche Browser gibt es überhaupt und muss ich alle auf meinem Testsystem installiert haben?

BrowserShots. Check browser compatibility

BrowserShots. Check browser compatibility

browsershots.org schafft hier Abhilfe. Einfach Link zur Site (z.B. hochgeladen auf einen Testserver) eingeben, gewünschte Browser auswählen und staunen, wie entstellt die eigene Seite auf exotischen Browsern daherkommt – ganz ohne lästige Installation unbenötiger Browser. Versierte Anwender wählen noch Details wie Bildschirmgroße, Farbtiefe, Java-, JavaScript und Flash-Aktivierung aus.

Abschließend stehen die png-Screenshots als zip gepackt zum Download und Vergleichen bereit. So macht Optimierung Spaß!

4 Antworten

  1. Didi sagt:

    Browsershots ist eine echte Hilfe, die ich schon lange nutze. Nebenbei: Was bedeutet der Name „Antary“? Gruß,Didi

  2. Tobi sagt:

    Die Seite kenne ich auch. Leider ist immer das Limit überschritten, wenn ich sie benutzen möchte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.