Automatische Benutzeranmeldung bei Windows 7

Die automatische Benutzeranmeldung ist in Windows 7 etwas versteckt. Um sie zu aktivieren, geht man am besten folgendermaßen vor.

Zuerst öffnet man den Ausführen-Dialog (Windows + R), gibt dort control userpasswords2 ein und klickt auf OK.

Anschließend öffnet sich der Benutzerkonten-Dialog. Dort entfernt man das Häkchen vor „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“.

Zum Schluss muss man nur noch sein aktuelles Kennwort zweimal eingeben.

Ab sofort wird das Benutzerkonto ohne Eingabe eines Passworts geladen.

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

5 Antworten

  1. caschy sagt:

    Wieso bekomme ich einen Trackback, obwohl ich gar nicht verlinkt bin?

    • Tobi sagt:

      Ich habe den Eintrag selber erstellt und gerade daran gedacht, dass du auch darüber berichtet hast. Daher habe ich manuell einen Trackback erstellt. Hoffe das ist ok.

  2. Marcus sagt:

    Danke für die Anleitung zur Automatischen Anmeldung.
    Wie kann ich das wieder rückgängig machen.

    Immer wenn ich wieder über Ausführen darauf zugreifen will muss ich mein Admin Kennwort eingeben. Kann ich aber nun nicht mehr.

    Marcus

  3. sir-kimba sagt:

    Funktioniert nicht bei Domänenmitgliedschaft (gegen einen 2008 R2 Server mit Windows Server 2003 AD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.