Übersicht der neuen Full-HD-Smartphones

| 4 Kommentare

Gestern startete die weltweit wohl wichtigste Mobilfunkmesse GSMA Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. Zwischen dem 25. und 28. Februar 2013 werden fast alle bekannten Hersteller neue Produkte ankündigen bzw. präsentieren. Wie jedes Jahr wird auch das ein oder andere Smartphone-Flaggschiff zu sehen sein. Dieses Jahr setzen die Hersteller bei ihren High-End-Geräten auf Full-HD-Smartphones mit einer Displayauflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln. Nachfolgend eine kleine Übersicht aller Geräte, die demnächst in Deutschland erhätlich sein werden.

Name ASUS PadFone Infinity HTC One Huawei Ascend D2 Sony Xperia Z
Bild

ASUS PadFone Infinity

Quelle: ASUS

HTC One

Quelle: HTC

Huawei Ascend D2

Quelle: Huawei

Sony Xperia Z

Quelle: Sony

Display 5 Zoll 4,7 Zoll 5 Zoll 5 Zoll
Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel
CPU Quad-Core 1,7 GHz Qualcomm Snapdragon 600 Quad-Core 1,7 GHz Qualcomm Snapdragon 600 Quad-Core 1,5 GHz Hi-Silicon K3V2 Quad-Core 1,5 GHz Qualcomm APQ8064
RAM 2 GB
Speicher 64 GB 32/64 GB 32 GB 16 GB + microSD
Kamera 13 MP 4,3 MP 13 MP 13 MP
Maße 143,5 x 72,8 x 8,95 mm 137,4 x 68,2 x 9,3 mm 140 x 71 x 9,4 mm 139 x 71 x 7,9 mm
Gewicht 145 g 143 g 170 g 146 g
Akku 2.400 mA 2.300 mA 3.000 mA 2.330 mA
OS Android 4.2 Android 4.1.2 Android 4.1 Android 4.1
Mobilfunk GSM, UMTS, LTE GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (800/1800/2600) GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/2100) GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/2100), LTE (800/850/900/1800/1900/2600)
Sonstiges A-GPS, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n, MHL, NFC A-GPS, Glonass, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 ac/a/b/g/n, MHL, NFC, UKW-Radio, Infrarotfern-bedienungs-funktion A-GPS, Glonass, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n, MHL A-GPS, Glonass, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 a/b/g/n, Miracast, MHL, NFC, UKW-Radio
UVP 999 Euro 679 Euro 549 Euro 629 Euro

Daneben wurden noch einige weitere Full-HD-Smartphones angekündigt, für die jedoch noch kein deutscher Starttermin feststeht. Beispielsweise das Alcatel One Touch Idol X oder das Lenovo IdeaPhone K900.

Mein Favorit bei den hier aufgelisteten Smartphones ist ganz klar das HTC One. Vom Design gefällt es mir am besten und auch die relativ kompakte Bauweise des Geräts weiß zu gefallen. Des Weiteren geht HTC mit der sogenannten Ultrapixel-Kamera meiner Meinung nach genau den richtigen Weg. Kameras mit 13 Megapixeln und kleinen 1/3,2″ Sensoren sind sehr rauschanfällig und nicht wirklich empfehlenswert. Ich kann nur hoffen, dass HTC den mutigen Schritt gegen den aktuellen Pixelwahn nicht bereuen muss. Leider ist der Preis des HTC One sehr hoch, weshalb es für mich uninteressant ist.

Welches Smartphone würdet ihr favorisieren und warum?

Kategorien: Smartphones | Permalink

Autor: Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

4 Kommentare

  1. Eine durchaus interessante Übersicht, welche belegt, dass die Hersteller hinsichtlich der Preise den Arsch offen haben.

    • Mit Blick auf die gebotene Hardware und im Vergleich zu Apple durchaus realistische Preise. Werden aber sicher bald sinken, sobald die Geräte bei uns verfügbar sind.

      Spätestens wenn Google im Mai ein neues Smartphone vorstellt, welches dann auch in größeren Mengen geliefert werden kann, müssen sich die Hersteller auf deutlich geringere Preise einstellen.

  2. Ich weiß das Apple nicht die preiswerteste Firma ist. Habe jetzt seit ca. einem Jahr mein 4S und bin zufrieden. Jetzt noch wechseln halte ich für doof. Habe einige Programme gekauft. Diese will ich weiterhin benutzen und nicht alle nochmal kaufen (müssen).

    Ich vermute von den vier hier vorgestellten Smartphones wird das Sony das meist verkaufte werden. Einfach weil die viel Werbung machen, bestimmt gute Verträge mit den Mobilfunkanbietern schließen werden und weil Sony eine bekannte Marke ist. Aber ich lasse mich mal überraschen ;-)

  3. Pingback: BASE Netz und Netzqualität | Welches Netz - welche Vorwahl wird genutzt?

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.



Folgende HTML-Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <b> <blockquote> <em> <i> <pre> <strong>