Firefox mit Modern-UI-Oberfläche für Windows 8

Firefox Logo

Mozilla arbeitet schon seit einigen Monaten an einer angepassten Oberfläche für Firefox unter Windows 8. Seit einigen Tagen enthalten die experimentellen Nightly-Builds die neue Modern-UI-Oberfläche, früher als Metro bekannt. Meiner Meinung nach ist diese Oberfläche allerdings nur für Touchscreens sinnvoll.

Firefox Windows 8

Nach der Installation muss Firefox als Standard-Browser festgelegt werden, ansonsten wird nur die normale Version für den Desktop gestartet. Die neue Oberfläche ist noch in Entwicklung und enthält nur die wichtigsten Funktionalitäten. Im Laufe der nächsten Versionen sollen neue Features und einige Veränderungen Einzug halten.

Die neue Modern-UI-Oberfläche für Windows 8 wird höchstwahrscheinlich erst in der finalen Version von Firefox 22 enthalten sein, die nach aktuellem Plan am 25.06.2013 erscheinen soll.

Download Firefox Nightly

Kategorien: Firefox Software & Apps Windows 8

Tobi

Hallo, mein Name ist Tobias und ich habe diesen Blog im April 2009 ins Leben gerufen. Seitdem blogge ich hier über Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. SSDblog ist mein zweiter Blog, indem es rund um das Thema SSDs geht. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.

4 Antworten

  1. MrJones2015 sagt:

    Dieser “Zahnrad”-Knopf (ich nehme mal an es handelt sich um Einstellungen, ist komplett an der falschen Stelle.

    Wofür braucht man + und – Knöpfe wenn es “pinch to zoom” gibt.

    Ein Express-Setup, wofür ist das denn gut?

    • Tobi sagt:

      Beim Express-Setup werden alle benötigten Dateien aus dem Internet nachgeladen. Hat den Vorteil, dass man dann immer die aktuellste Nightly zum Installationszeitpunkt besitzt.

  2. Achim sagt:

    Hi.
    Ist der 22er, der ja jetzt verfügbar ist nun mit dieser Oberfläche so ausgestattet?
    In Deinem neuen Beitrag hast du leider nichts davon erwähnt.

    • Tobi sagt:

      Nein da war Mozilla wohl etwas zu optimistisch. Im Mai haben sie bekannt gegeben, dass die neue Oberfläche nicht vor Ende des Jahres in einer finalen Version erscheinen soll.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>